Treff 60+

28.10.2020 13:00 - 18:00
Seebach
THEMA
Treff 60+
BESCHREIBUNG
Ringelnatz und seine Wunderwelt

Wie kaum einem anderen Dichter ist es Joachim Ringelnatz gelungen, einen ganz eigenen, unverwechselbaren Stil zu entwickeln. Für Ringelnatz war kein Objekt zu unbedeutend oder zu nebensächlich – er fand in den kleinsten Dingen einen kreativen Funken. Von der Schnupftabakdose bis zur Seifenblase, entzündete er sein dichterisches Feuer. In seinen fantastischen Wunderwelten erfand er für Reim, Rhythmus und Vokabular seine eigenen Regeln. So erschuf er sich seinen persönlichen, witzigen Mikrokosmos. Die empfindsame Seite von Ringelnatz zeigt sich in einer besonderen Poesie - es lohnt sich genau hinzuhören.

Vreni Ruckdeschel beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Joachim Ringelnatz und wird Ihnen seine Gedichte und Erzählungen auf humorvolle Weise näher bringen. Lassen Sie sich entführen in eine Wunderwelt, die gerade in den jetzigen Zeiten einfach wohl tut.

Anmelden bis 23. Oktober beim Sekretariat 044 377 62 62

Markussaal, Reformiertes Kirchgemeindehaus Seebach
Mittwoch, 28. Oktober 2020, 14.30 Uhr

Bild: Frieda Tremp