Was tun bei...

Wir begleiten Sie bei wichtigen Stationen und Übergängen des Lebens: Geburt und Taufe, Erwachsenwerden und Konfirmation, Hochzeit, Krankheit und Genesung, Tod, Abschied, Trauer und Mut zum Leben.

Unsere Pfarrpersonen sind gerne für Sie da.

TAUFE UND SEGNUNG


Taufe Header

 

Jede Geburt eines Kindes ist ein einzigartiges Geschenk. Mütter und Väter stehen in besonderer Beziehung zu ihrem Kind. Sie wünschen sich, dass sich dieses neue Leben in all seinen Möglichkeiten entfalten kann. Dazu sind Beziehungen ein tragfähiger und verlässlicher Grund.
 
Die Taufe ist ein Fest der Freude, bei der das grosse ‘Ja’ Gottes zu uns Menschen gefeiert wird. Wir glauben, dass Gott das Leben mit uns teilen will. In Jesus Christus zeigt Gott den Menschen seine bedingungslose Liebe. Alle christlichen Kirchen taufen auf den Namen des einigen Gottes und verstehen die Taufe als heiliges Zeichen – als Sakrament.
 
Im Unterschied zur Taufe gilt die Segnung nicht als Sakrament. Die Segnung ist ein Zuspruch der göttlichen Begleitung. Sie hat einen weniger verbindlichen Charakter und lässt dem Kind die Möglichkeit, sich später bewusst taufen zu lassen.
 
In unserer Kirche ist die Taufe von (Klein-)Kindern die häufigste Form der Taufe. Selbstverständlich kann man sich in jedem Alter taufen lassen. Voraussetzung für die Taufe und die Segnung von Kindern ist die Bereitschaft der Eltern, ihr Kind christlich zu erziehen und die Zugehörigkeit mindestens eines Elternteils zu einer der Landeskirchen.
 
Durch die Taufe wird das Kind Mitglied der reformierten Kirche. Falls es noch nicht so gemeldet ist auf der Einwohnerkontrolle, wird dies durch unser Sekretariat nachgeholt.
 
Taufe und Segnung werden normalerweise in einem öffentlichen Gemeindegottesdienst durchgeführt. Nehmen Sie mit einer unserer Pfarrpersonen Kontakt auf, wenn Sie sich genauer informieren oder einen Termin vereinbaren wollen. Wir freuen uns darauf, diesen besonderen Anlass mit Ihnen zusammen zu planen!
 
Die Kirche unterstützt die Eltern in der christlichen Erziehung mit verschiedenen Angeboten wie zum Beispiel, Fiire mit de Chliine, Gottesdienste für Chlii und Gross, Religionsunterricht oder Ferienangeboten.

 

Unser Pfarrteam steht Ihnen gerne für mehr Auskünfte zur Verfügung.

Aktuell

Was tun bei...

Wir begleiten Sie bei wichtigen Stationen und Übergängen des Lebens: Geburt und Taufe, Erwachsenwerden und Konfirmation, Hochzeit, Krankheit und Genesung, Tod, Abschied, Trauer und Mut zum Leben.

Unsere Pfarrpersonen sind gerne für Sie da.

SEELSORGE UND
BERATUNG


In hektischen Zeiten und überfordernden Situationen ist ein verständnisvolles und kompetentes Gegenüber hilfreich.1756

KONFIRMATION


Der Konfirmandenunterricht begleitet die Jugendlichen auf dem Weg zum Erwachsenwerden.1756

TRAUUNG UND
SEGNUNGSFEIER


Am Anfang steht die Liebe zweier Menschen. Sie lebt von der Beziehung der beiden Persönlichkeiten, ihren Träumen, Hoffnungen und Wünschen.1756

BEERDIGUNG UND
ABDANKUNGSFEIER


Bei einem Todesfall steht Ihnen unser Pfarrteam für die Gestaltung der Trauerfeier und für Seelsorgegespräche zur Verfügung.1756

KIRCHENMITGLIED
WERDEN


Möchten Sie gerne der Reformierten Kirche beitreten? Seien Sie herzlich willkommen! 1756

NEU ZUGEZOGEN?


Sie sind erst kürzlich nach Albisrieden, Altstetten oder in die Grünau gezogen? Wir heissen Sie herzlich willkommen!17561