Kreuzkirche

ORGEL


Die grosse Orgel in der Kreuzkirche hat 4 Manuale und 75 Register. Es sind zum einen romantische Stimmen im Bereich der weichen Zungen und Labialen aus dem Jahre 1905, Fa. Goll / Luzern. Bei der Neukonzeption 1974 / Fa. Walcker / Ludwigsburg wurden neue Register mit einem eher barocken Timbre dazugebaut, vor allem Prinzipale und Mixturen. Der Klangfarbenreichtum des jetzigen Instrumentes erlaubt es, differenzierte Klangvorstellungen zu realisieren und jegliche Art von Orgelmusik stilgerecht wiederzugeben.


Aktuell

Kreuzkirche

RÄUME MIETEN


Für Vermietungsanfragen finden Sie hier alle Infos.

Sie können uns gerne eine Anfrage schreiben: Vermietungsanfrage

1743

DIE KREUZKIRCHE


Mit ihrer mächtigen Kuppel drückt die reformierte Kreuzkirche in Zürich-Hottingen den "Gedanken von göttlicher Einheit" aus und gleichzeitig das Selbstbewusstsein des Hottinger Bürgertums um 1900.

1743

KIRCHENKREIS SIEBEN ACHT


Die Kreuzkirche gehört zum Kirchenkreis sieben acht.

Besuchen Sie unsere Webseite!

1743

GLOCKEN


Das fünfstimmige Geläut stammt von der Glockengiesserei H. Rüetschi aus dem Jahr 1904. Angetrieben wird es von einer rein mechanischen Läutemaschine in der Kuppel.1743

MUSIK IN DER KREUZKIRCHE


Mit ihrer hervorragenden Raumakustik eignet sich die Kreuzkirche ausgezeichnet als Musik- und Konzertkirche.17431