Die Alte Kirche Wollishofen

 
Das einstige Bauerndorf Wollishofen verfügte nachweislich seit 1281 über eine Kapelle. 1702 wurde die noch erhaltene Alte Kirche errichtet. Nach der Eingemeindung Wollishofens nach Zürich 1893 wuchsen Besiedlung und Bevölkerung stark an. 1930 fand deshalb ein Ideenwettbewerb für die Überbauung des Egg-Hügels mit Kirche, einem Pfarrhaus und Wohnhäusern statt. 1931 wurde ein Architekturwettbewerb durchgeführt, den die Architekten Walter Henauer und Ernst Witschi für sich entscheiden konnten. In den Jahren 1935–1936 wurde die Kirche errichtet. Die alte Kirche Wollishofen ist heute eine der beliebtesten Hochzeitskrichen der Stadt Zürich. Sie kann für kirchliche Anlässe zur Verfügung gestellt werden. Sie bietet Sitzplätze Sitzplätze für 150 bis maximal 200 Personen (12 Bänke pro Seite für je 5-6 Personen und 25 Reserveplätze). Zusätzlich stehen noch 20 Plätze auf der Empore zur Verfügung.
 
Wer die 1702 erbaute Alte Kirche Wollishofen betritt, spürt schnell, wie stark der Raumeindruck durch die Wirkung der Glasfenster von Max Hunziker mitgeprägt wird.
Broschüre Max Hunziker Fenster.
 

1 2 3 4 5 8 9 11 10 12 13 14 15 16 17 20160928 Broschüre_Hunziker_GzD


Die Alte Kirche Wollishofen befindet sich im Kirchenkreis Zwei.

 

Luftbild Enge Breitbild

 

REFORMIERT.LOKAL


Hier geht es direkt zur aktuellen Ausgabe des reformiert.lokal.

1692

VERANSTALTUNGEN IM KIRCHENKREIS ZWEI


Zum Kalender 1692

KONTAKTAUFNAHME


Sie finden hier alle Kontaktangaben und Kontaktformulare.1692

HISTORISCHES: DIE KRICHE UND DAS QUARTIER


Erfahren Sie hier mehr über die Geschichte der alten Kirche Wollishofen sowie die Geschichte des Quartiers.1692

UNSERE ORGEL


Ziegler Orgel
Baujahr: 1948
Orgelbauer: Orgelbau Ziegler, Uetikon ZH
 
Erfahren Sie hier mehr!1692

ÖFFNUNGSZEITEN KIRCHE


Die Kirche ist in der Regel zu folgenden Zeiten geöffnet:
Täglich1692

BIBELWORT


Seid auch ihr geduldig und stärkt eure Herzen; denn das Kommen des Herrn ist nahe.
Jakobus 5,8

GLOCKENGELÄUT


Hier finden Sie spannende Informationen zu unserem Glockengeläut der Alten Kirche Wollishofen.
Ein Video folgt...1692