Gemeinschaftliches Angebot im Kirchenkreis sieben acht

Ob mitten im Berufsleben oder schon lange pensioniert, ob fest eingespannt oder frei wie ein Vogel - der Kîrchenkreis sieben acht möchte Erwachsene in ihren vielfältigen Lebenssituationen vernetzen und miteinander ins Gespräch bringen.

 

Gemeinsam essen - Gemeinsam unterwegs - Gemeinsam aktiv

BESUCHSDIENST


Unser Besuchsdienst vermittelt Kontakte zwischen Menschen, die gerne besucht werden und Menschen, die ihre Zeit gerne jemandem zur Verfügung stellen möchten. Das Angebot steht allen Menschen im Kirchenkreis sieben acht offen und ist kostenlos.

 

Hand Senioren

Sie machen Besuche

Wir suchen Freiwillige, die gerne Kontakt mit einem älteren Menschen unseres Quartiers aufbauen möchten und am Leben dieser Person Anteil nehmen wollen. Die Kontakte können ganz unterschiedlich gestaltet werden (Gespräche, Spaziergänge, Spielen, Vorlesen usw.). Ebenfalls wird je nach Fall und je nach Ihren Möglichkeiten entschieden, wie häufig die Besuche stattfinden sollen.

Wir führen Sie sorgfältig in Ihre Aufgabe ein, bieten regelmässige Weiterbildungen und Austauschtreffen, Jahresgespräche und Dankesanlässe an.

 

 

Sie erhalten Besuch

Wünschen Sie sich manchmal einen Menschen, der Zeit mit Ihnen verbringt und an Ihrem Leben Anteil nimmt? Vielleicht möchten Sie gerne mit jemandem spazieren gehen oder Sie wünschen sich schon lange eine Person, die Ihnen vorliest?

Wir nehmen Ihre Wünsche auf und suchen eine geeignete Besuchsperson. Wir vermitteln den Kontakt und sind Ansprechperson für Ihre Anliegen. Der Besuchsdienst ist kostenlos.

 

Kontakt

Tanja Gabathuler, E-Mail, Tel 044 251 06 12

Martina Hoch, E-Mail, Tel 044 253 62 21

Roland Bachmann, E-Mail, Tel 044 383 60 68

Roland Gisler, E-Mail, Tel 044 381 09 62

 Besuchsdienst Schmetterling

 

 

Aktuell

Gemeinschaftliches Angebot im Kirchenkreis sieben acht

Ob mitten im Berufsleben oder schon lange pensioniert, ob fest eingespannt oder frei wie ein Vogel - der Kîrchenkreis sieben acht möchte Erwachsene in ihren vielfältigen Lebenssituationen vernetzen und miteinander ins Gespräch bringen.

 

Gemeinsam essen - Gemeinsam unterwegs - Gemeinsam aktiv

TREFFPUNKT ZMORGE


Frühstück mit Bildung

Jeweils am Mittwoch

von 8:30 bzw. 9.00 – 11.00 Uhr

im Kirchgemeindehaus Neumünster oder Balgrist

17.6. / 23.9. / 21.10. / 18.11. / 9.12.

17431

BISTRO


Jeden Dienstagnachmittag 14-16 Uhr ist das Bistro im KGH Balgrist bewirtschaftet. Die Gastgeberinnen empfangen ihre Gäste zu Kaffee und Kuchen und freuen sich auf die Begegnung und den Austausch.

1743

KINO AM FREITAG


Grosse Leinwand, beqeme Sessel, Liegestühle, Popcorn, Kino-Bar, Filme mit Qualität: Wie ein kleines Studiokino präsentiert sich unser monatliche Kino.1743

ESSEN UND BEGEGNUNG


Essen stillt ein Grundbedürfnis, aber nicht nur des Magens, sondern des ganzen Menschen. Gemeinsam essen schafft Nähe und Zusammenhalt, nährt Leib und Seele.

Darum laden wir Sie an verschiedenen Tagen, an verschiedenen Orten in unserem Kirchenkreis zum gemeinsamen Essen herzlich ein.

1743

LADIES NIGHT OUT / SPECIAL


 

Frauen aus Fluntern und Umgebung treffen sich einmal im Monat zum gemeinsamen Essen in gemütlicher Atmosphäre.

1743

GEMEINDEAUSFLUG


 

Einmal jährlich im Sommer machen wir gemeinsam mit dem Car einen Ausflug in der Schweiz oder im nahen Ausland.

1743

SPAZIERTREFF


«Chi va piano, va sano»: Diesen Leit­spruch hat sich der «Spazier­treff» auf die Fahne geschrieben. Nicht nur wer schnell geht, ist gesund unter­wegs. Wir sind jede zweite Woche 1.5-2 Stunden unter­wegs inkl. Kaffeehalt.

1743

TURNEN, GYMNASTIK UND BEWEGUNG


Freude an der Bewegung - ganz unabhängig von Alter, Kondition oder Konstitution. Wir fördern gezielt Beweglichkeit, Koordination und Gleichgewicht - alles wichtig zur Sturzprävention.

1743

THEMENCAFÉ FLUNTERN


 

Im kleinen aber feinen Fluntermer Café «Tür & Tor» lädt die Sozialdiakonie regelmässig zu Themen und Gesprächen ein.

1743

OFFENES SINGEN


Ein ökumenisches Angebot 60plusAktiv in Fluntern für alle Singfreudigen. Vier Mal im Jahr singen wir miteinander alte, neue, bekannte und weniger bekannte Volkslieder.1743

PÄCKLIAKTION


 

Jedes Jahr im November sammeln wir Päckli für die Christliche Ostmission.

1743

OFFENE TEXTILWERKSTATT


Hier können Sie je nach Wunsch nähen, stricken, ändern oder flicken.
Wir unterstützen Sie dabei. Nähmaschinen stehen zur Verfügung.

1743

DAS WANDERN IST DES MÜLLERS LUST...


In unserem Kirchenkreis gibt es eine Anzahl Leute – meist Pensionierte –, die genüsslich zusammen wandern.1743