Kirchenkreis sieben acht – schön, dass Sie da sind!

BIBELABENDE


Das Lukasevangelium

Im Jahre 2024 widmen wir uns an den Bibelabenden dem Lukasevangelium

Das Lukasevangelium erzählt die Geschichte Jesu Christi von Geburt bis Himmelfahrt. «Schon viele haben es unternommen, über das, was unter uns geschehen und in Erfüllung gegangen ist, einen Bericht abzufassen nach der Überlieferung derer, die von Anfang an Augenzeugen und Diener des Wortes waren.» Damit beginnt Lukas sein Evangelium, um dann weiterzufahren mit: «So beschloss auch ich, nachdem ich allem von Anfang an sorgfältig nachgegangen war, es der Reihe nach für dich aufzuschreiben, verehrter Theophilus, damit du die Zuverlässigkeit der Lehren erkennst, in denen du unterrichtet wurdest.»

Als Lesegruppe sind wir gewissermassen «Theophilus» und fragen: was will Lukas in seiner Darstellung sagen, welche Dinge streicht er hervor, was erzählt er gleich und anders als uns bekannte andere «Berichte» über das Wirken Jesu Christi. An jedem Abend werden wir einen Themenschwerpunkt haben: z.B. Johannes und Jesus, Wundererzählungen, Gleichnisse, Reich Gottes, Heilungsgeschichten, Passion, Ostern.

Ohne uns in Details zu verlieren, erfahren wir etwas über die Autoren der Bibel, die Entstehung und den geschichtlichen Hintergrund der Texte. Die unbelastete Lektüre biblischer Texte aus der Zürcher Bibel soll Freude und Interesse an geschichtlich wirksamen Texten wecken und nicht zu einer spezifischen Auslegung verpflichten. Für die Bibelabende ist die Teilnehmeranzahl auf 15 Personen beschränkt. Bei grossem Interesse wiederholen wir die Abende in nützlicher Frist. Die Teilnehmer:innen bereiten sich vor und lesen vorgängig die entsprechenden Kapitel. An den Bibelabenden gibt es eine kleine Verpflegung.

Flyer

Die ersten vier Daten im Jahre 2024 sind:


21. März, 19.00-21.00 Uhr,  Kirchgemeindehaus Balgrist:

Lukasevangelium, Kapitel 1-3


30. Mai, 19.00-21.00 Uhr, Alleehaus Neumünsterallee 21:

Lukasevangelium, Kapitel 4-6


20. Juni, 19.00-21.00 Uhr, Moserzimmer, Grosse Kirche Fluntern:

Lukasevangelium, Kapitel 7-9


4. Juli, 19.00-21.00 Uhr, Kirchensaal Kreuzkirche:

Lukasevangelium, Kapitel 10-12


 

Anmeldung bei: Beat Büchi

beat.buechi@reformiert-zuerich.ch / 044 251 16 38

Aktuell

Kirchenkreis sieben acht – schön, dass Sie da sind!

JUBILÄUM


Diese Mitarbeiter:innen- Jubiläen feiern wir dieses Jahr!

131.01.2024

DEUTSCHKURS FÜR ALLE


Zusammen Deutsch lernen und sprechen!


Jeden Mittwoch

von 14 - 16 Uhr

Grosse Kirche Fluntern

1743

SUCHEN SIE EINE:N BABYSITTER?


Suchen Sie eine:n vertrauenswürdige:n Babysitter, welche:r ab und zu Ihre Kinder betreut?

120.07.2022

JAHRESBERICHT


Der Jahresbericht 2022 der reformierten Kirchgemeinde Zürich ist da. 

113.07.2022

SCHUTZKONZEPT


In der Kirche wollen wir respektvoll und wertschätzend miteinander umgehe. Dabei halten wir uns an das Schutzkonzept der Landeskirche Zürich.18.10.2023

ZWEI JAHRE BIS ZUR KLIMAFREUNDLICHEN KIRCHE


Die breit angelegte Nach­haltig­keits­strategie 2025 der refor­mierten Kirch­gemeinde Zürich betrifft das gesamte kirchliche Leben und Arbeiten.27.07.2023

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.