Kirchenkreis sieben acht – schön, dass Sie da sind!

HILFSANGEBOTE


Sie können sich jederzeit bei den folgenden Organisationen melden:

Nachbarschaftshilfe www.nachbarschaftshilfe.ch/
Fluntern: Tel 079 617 92 40
Hottingen: Tel 044 253 62 26
«Solidarität für Zürich» Tel 077 512 30 38, E-Mail
Mo bis Fr 11 – 15 Uhr
Sa und So nur per Mail erreichbar
soli.junge-kirche.ch
Nachbarschaftshilfe der Reformierten
Hochschulseelsorge
Tel 079 381 34 63, täglich 12 - 16 Uhr
Email   |   www.hilf-jetzt.ch
Züri60plus Tel 044 412 00 60
Hilfe bei Besorgungen von Lebensmitteln,
Medikamenten etc.  
www.zueri60plus.ch
Pro Senectute
Dienstleistungscenter Stadt Zürich     
Tel 058 451 50 00

 

Für Bedürftige:

Das Café Yucca (Häringstrasse 20, 8001 Zürich) ist weiterhin wie folgt geöffnet dient zur Zeit als Anlaufstelle für Menschen in Not:

Mo bis Sa 11.00 - 13.00 Uhr und 15.30 - 18.30 Uhr.
Sonntag und allgemeine Feiertage: 15.30 - 18.30 Uhr.

Tel. 043 244 74 88, Mo - Sa: durchgehend von 11.00 - 20.00 Uhr, So: 15.30 bis 20.00 Uhr
Nachtessen (Take-away-Menu) erhältlich: Mi, Sa und So von 17.00 - 18.30 Uhr

Aktuell

Kirchenkreis sieben acht – schön, dass Sie da sind!

GOTTESDIENSTE


 

Die nächsten Gottesdienste finden Sie hier!

1743

SCHULJAHR 20/21


Jetzt für den Unterricht im rpg* anmelden!

*religionspädagogisches Gesamtkonzept

174324.05.2020

KURS LEKTOR/INNEN


Kurs für Lektoren und Lektorinnen – Machen Sie mit!

Samstag, 12. September,

9 bis 12 Uhr,

Kirche Neumünster

1743

NEUES PFARRTEAM


Pfrn. Chatrina Gaudenz und Pfr. Beat Büchi wurden am 19. Juli begrüsst, Pfr. Pascal-Olivier Ramelet stellt sich vor am:

13. September (10 Uhr, Kirche Neumünster) 

174316.07.2020

ÖKUMENISCHER GOTTESDIENST


zum Abschied von Sozialdiakon Roland Bachmann

Sonntag, 23. August 2020, 10.00 Uhr, Kirche Neumünster

174323.08.2020


Der «Grüne Güggel» und Abschied von Pfarrer Res Peter
 
Donnerstag,
17. September 2020,
18.30 Uhr
Kirche Neumünster
17431


 

Musik online

Musik im Kirchenkreis sieben acht mit Orgel und mehr

1743


«Gott hat uns nicht den Geist der Furcht gegeben,
sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.»

 
2. Timotheusbrief 1,7
1743

NEUE WEBSEITE


Unsere Webseite steckt noch in Kinderschuhen. Helfen Sie uns, diese Seiten nach Ihren Wünschen zu gestalten! Wir freuen uns über Ihr Feedback.1743