GLOGGI-STUBE


Die Gloggi-Stube ist ein Projekt der Zürcher Altstadtkirchen und der CEVI Zürich. 

Jeweils montags von 13.30 bis 17 Uhr begleitet Sie Meta Froriep von den Altstadtkirchen in der Gloggi-Stube durch den Nachmittag. Ab 14.30 Uhr finden gelegentlich Veranstaltungen statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wenn keine Veranstaltung geplant ist, kommen und gehen wir, wie es uns passt, begegnen uns, trinken Kaffee, reden miteinander, hören zu, lachen und sind gemeinsam. Unter dem Betrieb der CEVI ist der Raum jeweils auch dienstags bis samstags von 10 bis 17 Uhr, und mittwochs bis 20 Uhr geöffnet (in Kooperation mit der Altstadtkirche nur dienstagnachmittags).

Die Projektleiterin Meta Froriep ist dienstags zwischen 15 – 17 Uhr anwesend oder auf Anfrage auch zu anderen Zeiten.
Möchten Sie das jeweilige Programm per Post erhalten, so kontaktieren Sie Meta Froriep.

 

 Programm Download

Hier geht es zum ↓Programm 2024 in der Gloggi-Stube.


Gloggi-Stube

Sihlstrasse 33, 8001 Zürich
neben dem Hotel Glockenhof, im Gebäude des CEVI

Kontakt

Meta Froriep
 044 250 66 19 oder E-mail.

© Christoph Schwarz © Christoph Schwarz © Christoph Schwarz © Christoph Schwarz © Christoph Schwarz © Christoph Schwarz © Christoph Schwarz

 

Interview zur Gloggi-Stube

Erfahren Sie mehr über das Projekt der Altstadtkirchen im Interview mit der Projektleiterin Meta Froriep im ↗ Reformiert.lokal plus

Programm 2024
 

Die nächsten Veranstaltungen in der Gloggi-Stube

MO 17.06.24
13:30 – 17:00
Ort: siehe Beschreibung

Gloggi-Stube mit Veranstaltung

Gemütliche Begegnungen in der Gloggi-Stube. 14.30 Uhr: Über den Zusammenschluss unserer 4 Altstadtkirchen: Chancen und Herausforderungen.

Patrick Hess • Meta Froriep

MO 24.06.24
13:30 – 17:00
Ort: siehe Beschreibung

Gloggi-Stube Diskussionsrunde

Gemütliche Begegnungen in der Gloggi-Stube. 14.30 Uhr: Diskussionsrunde zu «Unerwarteter und überraschender Segen». Wir diskutieren über den Bibeltext: Ruth 4,14-15.

Jenny Jiang • Meta Froriep

DO 27.06.24
08:00 – 18:30
Ort: siehe Beschreibung

Themennachmittag der Altstadtkirchen

Vor und hinter den Kulissen von Bern

mit Pfrn. Kathrin Rehmat, Pfr. Martin Rüsch, Belinda Harris, Sozialdiakonin und Meta Froriep, Leiterin Gloggistube

Aktuell

SCHREIB-CLUB


Monatlicher Schreib-Club im Lavaterhaus mit Autorin Gina Bucher und Sozialdiakonin Ariane Ackermann1679103.07.2023

LESE-CLUB ARVENSTUBE


Immer am 2. Dienstag im Monat
10 - 11.30 Uhr
Arvenstube, Lavaterhaus


1679128.03.2022

THEMENNACHMITTAGE DER ALTSTADTKIRCHEN


Die Themen-Nachmittage richten sich an vielseitig interessierte Menschen aller Generationen, die am Nachmittag Zeit haben.

Nach einem Input oder Kurzvortrag durch einen Gast oder bei einem Besuch in anderen Lebenswelten, besteht die Möglichkeit zum Gespräch und zum Fragen.

Ein kleiner Imbiss bildet den Rahmen, sich auszutauschen.

1679118.01.2024

WANDERN AUF EBENEN PFADEN


Genussvolle Wanderungen auf möglichst ebenen Wegen gibt es mit der Wandergruppe der Predigerkirche zu erleben. Etwa alle sechs Wochen sind wir 2.5 - 3 Std gemeinsam unterwegs.

1679115.11.2023

FEIERABENDMEDITATION STILLE UND STIMME


Jeweils am ersten Mittwoch des Monats um 18.00 Uhr
Feierabendmeditation im Grossmünster-Chor

1679112.01.2022

JAHRESKURS «GLAUBE IN GEMEINSCHAFT»


Für Anfänger:innen und Fortgeschrittene, die sich vertieft mit Grundfragen des christlichen Glaubens auseinandersetzen und spirituelle Praktiken einüben wollen. Unter Anleitung von Theolog:innen des Stadtklosters Zürich.

 

Monatliche Treffen ab 1. Mai 2023, jeweils 18.30 bis 21.00 Uhr.
In der Predigerkirche Zürich, Turmzimmer. Der Kurs ist kostenlos.

 

Anmeldung bis 25.4.23

1679114.02.2023

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.