MICHAEL BRAUNSCHWEIG


 

Michael Braunschweig

 

Jahrgang 1983

Dr. des., Oberassistent Ethik-Zentrum, Präsident Kirchenkreiskommission vier fünf

Mitglied Übergangskirchgemeindeparlament

Kandidiert auch für das Präsidium

 
 
 

Die Aufgabe der Kirche ist Kommunikation des Evangeliums. In Zürich dürfen wir diese Aufgabe gemeinsam auf die Bedürfnisse unserer Zeit neu gestalten. Als Präsident der Kirchenpflege will ich mich einsetzen für eine Kirche, in der Mitarbeitende und Freiwillige diese Herausforderung mutig angehen, sich mit Freude engagieren und andere mit ihrer Freude anstecken, sodass kreative Ideen wachsen und neue Wege beschritten werden, von denen wir heute vielleicht noch gar nichts ahnen.

Mit insgesamt zehn Jahren Führungserfahrung im Bildungsbereich, zuletzt als Vizepräsident einer Kantonsschulkommission, fünf Jahren als Präsident einer Kirchenpflege und als ehemaliges Mitglied der Gesamtprojektleitung der Zürcher Reform bin ich mit der Organisation der Kirchgemeinde Zürich, allen Abläufen und allen Herausforderungen bestens vertraut.

Ich führe partizipativ und konsensorientiert. Es ist mir wichtig, dass möglichst viele Perspektiven auf den Tisch kommen und gemeinsam nach der besten Lösung im Gesamtinteresse gerungen wird. Entscheide müssen transparent und nachvollziehbar sein.

Fokussierter, aktiver und attraktiver müssen wir als Kirche werden: Fokussiert auf die Bedürfnisse der Menschen; da aktiv, wo wir einen Unterschied machen können: im Einsatz für Notleidende und Hilfsbedürftige, im sorgfältigen Umgang mit den Mitmenschen und unserer Umwelt, und so auch wieder attraktiver werden für Menschen, die selbst einen Unterschied machen wollen in Zürich und in dieser Welt: Gemeinsam mit Herz, Hand und Verstand!

https://michaelbraunschweig.ch

Aktuell

ANNELIES HEGNAUER


 

 

 

 

 

 

 

 

BARBARA BECKER


 

 

 

 

 

ANKE BEINING-WELLHAUSEN


 

 

 

 

 

CLAUDIA BRETSCHER


 

 

 

 

 

DUNCAN GUGGENBÜHL


 

 

 

 

 

 

MICHAEL HAUSER


 

 

 

 

 

 

HENRICH KISKER


 

 

 

 

 

 

RES PETER