Willkommen bei der reformierten Kirche Zürich

Am 1. Januar 2019 wurde die reformierte Kirche Zürich gegründet. Mit dem Zusammenschluss von 32 Kirchgemeinden auf dem Gebiet der Stadt Zürich und der Gemeinde Oberengstringen ist mit der reformierten Kirche Zürich die mitgliederstärkste reformierte Kirchgemeinde der Schweiz entstanden. An den 47 Kirchen, die zur reformierten Kirchgemeinde Zürich gehören, finden vielfältige Veranstaltungen wie Gottesdienste, Seelsorge, Beratung, Kulturanlässe, Bildung und soziales Engagement statt. Besuchen Sie uns!

UNTERSTÜTZUNG FÜR KONZERNINITIATIVE


Die Kirchenpflege der reformierten Kirchgemeinde Zürich hat beschlossen, sich auf der Online-Plattform «Kirche für Konzernverantwortung» zu engagieren. Sie unterstützt damit die Anliegen der Konzernverantwortungsinitiative und reagiert auf eine Interpellation im Kirchgemeindeparlament.

Erde_585

Die Konzernverantwortungsinitiative setzt sich ein für den Schutz von Menschenrechten und Umwelt durch international tätige Unternehmen bei deren Aktivitäten im Ausland. Zurzeit läuft die Debatte darüber im Parlament. Ob ein Gegenvorschlag zustande kommt, mit dem sich auch die Initiantinnen und Initianten einverstanden erklären können, ist noch offen. Fall dies nicht gelingt, findet voraussichtlich 2020 eine Volksabstimmung statt.

Die Kirchenpflege der reformierten Kirchgemeinde Zürich befürwortet die Anliegen der Initiative aus theologischen wie auch gesellschaftspolitischen Überlegungen. Sie wird ihre Unterstützung auf der Online-Plattform «Kirche für Konzernverantwortung» des Vereins «Kirche – Wirtschaft – Ethik» publizieren. Damit beantwortet die Kirchenpflege eine Interpellation, die im Sommer von Michael Braunschweig und Mitunterzeichnenden im Kirchgemeindeparlament eingereicht wurde.

Hinter der Initiative stehen mehrere Hilfswerke und entwicklungspolitische Organisationen der Schweiz, darunter Brot für alle und Fastenopfer. Das HEKS und weitere christliche Hilfswerke, mehrere Kantonalkirchen, viele reformierte und katholische Kirchgemeinden beziehungsweise deren Behörden haben bereits ihre Unterstützung für die Initiative bekanntgegeben. Dazu gehören auch ehemalige Kirchgemeinden in der Stadt Zürich: Aussersihl, Industriequartier, Neumünster und Seebach.

Dieses Engagement in den Kirchen weist auf den hohen theologisch-ethischen Stellenwert hin, den die Konzernverantwortungsinitiative in der Schweiz besitzt. Sie appelliert an christliche Grundwerte wie Würde, Solidarität, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung. Mehr Informationen unter www.kirchefuerkovi.ch.

Aktuell

Willkommen bei der reformierten Kirche Zürich

Am 1. Januar 2019 wurde die reformierte Kirche Zürich gegründet. Mit dem Zusammenschluss von 32 Kirchgemeinden auf dem Gebiet der Stadt Zürich und der Gemeinde Oberengstringen ist mit der reformierten Kirche Zürich die mitgliederstärkste reformierte Kirchgemeinde der Schweiz entstanden. An den 47 Kirchen, die zur reformierten Kirchgemeinde Zürich gehören, finden vielfältige Veranstaltungen wie Gottesdienste, Seelsorge, Beratung, Kulturanlässe, Bildung und soziales Engagement statt. Besuchen Sie uns!

«DIE KULTURELLEN UNTERSCHIEDE SIND BEREICHERND»


Seit über zehn Jahren leistet das Zentrum für Migrationskirchen wertvolle Beiträge zum interkulturellen theologischen Dialog.

REFORMIERT.LOKAL SONDERAUSGABE WAHLEN


Sie möchten mehr über die Wahlen in der Kirchgemeinde Zürich erfahren. Lesen Sie unsere Sonderausgabe.

GOTTESDIENSTE AUF EINEN BLICK


20. Oktober 2019

AKTUELLE AUSGABEN REFORMIERT.LOKAL


Unsere neuen Ausgaben von reformiert.lokal sind da. Schauen Sie sich alle zehn Ausgaben an und blättern Sie durch.

WAHLEN AM 17. NOVEMBER 2019


Die Steckbriefe zu den Kandidierenden für Kirchenpflege und Kirchgemeindeparlament  finden Sie hier.

PFARRER NIKLAUS PETER IST STAB-PREISTRÄGER 2019


Die Stiftung für Abendländische Ethik und Kultur (STAB) verleiht ihren diesjährigen Anerkennungspreis an Niklaus Peter.1679

ZEICHEN SETZEN: LAUF GEGEN RASSISMUS


Zehn Jugendliche nahmen für die reformierte Kirche Zürich am Lauf gegen Rassismus teil.

1794

ZWINGLI ZU VERMIETEN


Das Helfereitheater Zürich spielt seit Anfang des Jahres die «Zwingliszenen» und trägt das Leben und Schaffen des Reformators in die Schweiz hinaus. 1679

«DIE ILLEGALE PFARRERIN» - EINE WANDERNDE HÖRINSTALLATION


Am 13. September 1931 wird in einem kleinen Bündner Bergdorf Geschichte geschrieben: Eine Frau wird Pfarrerin. 1794