Willkommen bei der reformierten Kirche Zürich

Am 1. Januar 2019 wurde die reformierte Kirche Zürich gegründet. Mit dem Zusammenschluss von 32 Kirchgemeinden auf dem Gebiet der Stadt Zürich und der Gemeinde Oberengstringen ist mit der reformierten Kirche Zürich die mitgliederstärkste reformierte Kirchgemeinde der Schweiz entstanden. An den 47 Kirchen, die zur reformierten Kirchgemeinde Zürich gehören, finden vielfältige Veranstaltungen wie Gottesdienste, Seelsorge, Beratung, Kulturanlässe, Bildung und soziales Engagement statt. Besuchen Sie uns!

SIE WAREN WEISE STERNDEUTER


Am 6. Januar essen wir Dreikönigskuchen zu Ehren der Heiligen drei Könige. Sie sollen dem Stern von Bethlehem gefolgt sein, um das Jesuskind willkommen zu heissen und ihm Geschenke zu bringen. Doch was waren das für Menschen, die «magoi» genannt wurden? Und war es wirklich ein Stern, der sie führte?

In der Bibel steht kaum etwas über die Heiligen drei Könige, nur Matthäus erwähnt sie. Er schreibt aber nicht von Königen, sondern von «magoi», also Magiern. Zu jener Zeit verstand man unter «magoi» Gelehrte, die in Astronomie und Astrologie sehr bewandert waren.

Die Astrologin Verena Bachmann sagt dazu: «Die damaligen Magoi beherrschten die grosse Kunst, Sterne zu deuten und so wichtige Ereignisse vorauszusagen.» Denn genau um solche Voraussagen wie auch solche über Naturkatastrophen oder Schicksale eines Landes sei es damals in der Astrologie gegangen. Im Gegensatz dazu stehe die psychologische Astrologie von heute, die sich auf den Menschen, auf die Erkenntnis seiner individuellen Bedürfnisse und Talente, konzentriert.

Der Legende nach sind die drei Magoi dem Stern von Bethlehem gefolgt. Astrologen gehen heute davon aus, dass mit dem hellen Himmelsphänomen eine Jupiter/Saturn-Konjunktion (die Planeten
stehen direkt nebeneinander) gemeint ist, die sich genau über dem Geburtsort an der Himmelsmitte befand. «Jupiter und Saturn sind die grössten Planeten im Sonnensystem.

Illu_Drei-Könige_585

Vor allem Jupiter ist sehr hell, zusammen strahlen sie besonders stark. Sie stehen für Autorität und Führerschaft und symbolisieren in dieser sehr seltenen Konstellation den Beginn einer neuen Zeit», sagt die Astrologin Verena Bachmann. Jupiter gilt in der Astrologie zudem als Königsgestirn, der Saturn wird mit dem Volk der Juden in Verbindung gebracht: Die Kombination kann also so gedeutet werden, dass der König der Juden geboren wurde.

Aktuell

Willkommen bei der reformierten Kirche Zürich

Am 1. Januar 2019 wurde die reformierte Kirche Zürich gegründet. Mit dem Zusammenschluss von 32 Kirchgemeinden auf dem Gebiet der Stadt Zürich und der Gemeinde Oberengstringen ist mit der reformierten Kirche Zürich die mitgliederstärkste reformierte Kirchgemeinde der Schweiz entstanden. An den 47 Kirchen, die zur reformierten Kirchgemeinde Zürich gehören, finden vielfältige Veranstaltungen wie Gottesdienste, Seelsorge, Beratung, Kulturanlässe, Bildung und soziales Engagement statt. Besuchen Sie uns!

72 STUNDEN – JUNGE CHILE SENDET LIVE AUS DEM RADIOBUS


«Es ist «5vor12i» - unter dieses Motto stellten engagierte Jugendliche der Jungen Chile Zürich Nord ihre Beteiligung an der Aktion 72 Stunden.

1794

EIN WARMHERZIGER GOTTESDIENST IM PFUUSBUS


Beim Gottesdienst im  Pfuusbus werden in lockerer Atmosphäre zentrale christliche Werte verhandelt – an einem Ort, der sie verkörpert.

1705

BACK IN ZÜRICH: GENESIS II


Es gibt eine Fortsetzung der Genesis-Premiere 2019: In der Citykirche Offener St. Jakob wird die Lichtinstallation 4.-7. Tag der Schöpfungsgeschichte gezeigt.

1717

PFARRWAHLEN AMTSDAUER 2020 BIS 2024


In der neuen Kirchgemeinde Zürich sind die ersten Pfarrbestätigungswahlen für die nächsten vier Jahre erfolgreich durchgeführt worden. 

ZWEITER WAHLGANG


 

 

 

 

Hier finden Sie Informationen zum zweiten Wahlgang am
9. Februar 2020.

ENGAGIERT FÜRS PRÄSIDIUM DER KIRCHENPFLEGE


An der Podiumsdiskussion der Zeitung «reformiert.» debattierten die Kandidierenden fürs Präsidium der Kirchenpflege, Res Peter und Annelies Hegnauer, ausführlich.

GOTTESDIENSTE AUF EINEN BLICK


Sonntag, 26. Januar 2020

AKTUELLE AUSGABEN REFORMIERT.LOKAL


Unsere neuen Ausgaben von reformiert.lokal sind da. Schauen Sie sich alle zehn Ausgaben an und blättern Sie durch.

«MUSIK HILFT MENSCHEN MIT DEMENZ»


Trifft Demenz nur ältere Menschen? Warum ist Musik für viele Menschen mit Demenz eine Wohltat? Ein Interview mit Birte Weinheimer.

1730