GEMEINSAM WEIHNACHTEN FEIERN


Ein fest­lich ge­schmückter Tisch, ein köst­liches Essen und ein besinn­liches Rahmen­pro­gramm: In der ganzen Kirch­gemeinde wird an Weih­nachten zu Tisch gebeten. An der Offenen Weih­nacht sind alle will­kommen.

231108RKZ_Offene_Weihnachten_©Pexels_1200px
Offene Weih­nachten schaffen ein Gefühl von Wärme und Ge­bor­gen­heit. © Pexels



Ein Fest­mahl, ein besinn­liches Rahmen­pro­gramm und eine prä­sente, spür­bare Gemein­schaft: Das ist Weihn­achten in der Kirch­gemeinde Zürich. Meis­tens treten Frei­willige als Gast­geber:innen in Aktion, treffen alle nötigen Vor­keh­rungen und sorgen dafür, dass es für alle einen Platz am Tisch gibt und sich niemand aus­ge­schlossen fühlt. Die meisten Anlässe finden an Heilig­abend statt, es gibt aber auch ver­ein­zelt Anlässe vor oder nach Weih­nachten. Gemein­sames Feiern schafft Wärme und er­zeugt ein Gefühl der Zu­sammen­gehörig­keit. Der Zeit­punkt ist meist so gewählt, dass sich vor oder nach der Offenen Weih­nacht noch weitere kirch­liche Anlässe im Quar­tier besuchen lassen, zum Bei­spiel der Familien­gottes­dienst, die Wald­weih­nachten oder das Krippen­spiel.

Feiern Sie mit!

Möchten auch Sie gemein­sam mit anderen Weih­nachten feiern? Hier finden Sie alle Ver­an­stal­tungen der ganzen Kirch­gemeinde auf einen Blick:

Kirche Oberstrass

17. Dezember, 17–18 Uhr
Weihnachtsfeier mit Krippenspiel

Kirchgemeindehaus Balgrist, Saal

21. Dezember, 14.30–16.30 Uhr
Offene Weihnachtsfeier

Kirchgemeindesaal Im Gut

24. Dezember, 18.30 Uhr
Heiligabendfeier, Weihnachtsessen

Kulturhaus Helferei

24. Dezember, 18 Uhr
Offene Weihnacht (ausverkauft)

Kirchgemeindehaus Altstetten

24. Dezember, ab 17 Uhr
Offene Weihnachtsfeier

Kirchgemeindehaus Unterstrass

24. Dezember, 18.45–22.30 Uhr
Ökumenisches Weihnachtsessen

Haus Sonnegg, Bauherrenstrasse 53

24. Dezember, 18–22 Uhr
Heiligabend gemeinsam feiern

Markussaal in Seebach

24. Dezember, 18.30–22 Uhr
Zäme Wienachte fiire

Kirchgemeindehaus Schwamendingen

24. Dezember, 19–22 Uhr
Offene Weihnacht

Reformiertes Kirchgemeindehaus, Kilchbergstrasse 21

26. Dezember, 16.30 Uhr
Gemeinsames Weihnachtsessen

Aktuell

«CON SORDINO»: DER STILLE LAUSCHEN


Wegen gedämmter Glocken im Rahmen des Festi­vals Takt­los ist es in der Passions­zeit unge­wöhn­lich still in der Alt­stadt. Eine Stille, die hell­hörig macht.

1679115.02.2024

FASTEN: NAHRUNG FÜR DEN GEIST


Die Kirch­gemeinde beglei­tet Fasten­willige mit Fasten­ange­boten durch die Passions­zeit. Ziel ist es, Körper und Seele mit­ein­ander in Ver­bindung zu bringen.113.02.2024

MUSIK VON FRAUEN: DAMALS UND HEUTE


Ein Konzert zum inter­natio­nalen Tag der Frau am 8. März lädt dazu ein, das musi­ka­lische Schaffen von Kompo­nis­tinnen aus der Roman­tik zu ent­decken.

2264109.02.2024

SOLARENERGIE VOM EIGENEN DACH


Die Umrüstung auf erneuer­bare Energie­quellen geht voran: Vor Kurzem hat die Kirch­gemeinde vier Bau­gesuche für die Mon­tage von PV-Anlagen ein­ge­reicht.

1730108.02.2024

MIR SÄGED DANKE: ESTHER RAMP


Esther Ramp gehört zu den fleis­sigen Helfer:innen in der Markus­kirche im Kir­chen­kreis elf. Was sie dabei glück­lich macht und wofür sie dank­bar ist, erzählt sie uns im Video.

1781108.02.2024

GESTÄRKT IN DIALOG UND GLAUBE


Die Frage «Was ist dir in deiner Reli­gion wich­tig?» ist nicht gerade Stoff für leichten Small-Talk. Raum für Aus­tausch geben multi­reli­giöse Ge­fässe.

102.02.2024

PFARRWAHL 2024


Am 3. März 2024 findet für vier Pfarrpersonen eine Wahl an der Urne statt. Auf unserer Webseite «Pfarrwahl 2024» stellen wir Ihnen die zur Wahl stehenden Pfarrerinnen und Pfarrer in einem Portrait vor.

↗ Zu den Portraits

GROSSE EINSCHNITTE BEFÜRCHTET


Senkt der Kanton Zürich die Unter­nehmens­gewinn­steuer, müsste die Kirch­gemeinde diakonische Leis­tungen ab­bauen. Von den Ein­sparungen würden Ver­mögende profi­tieren.

124.01.2024

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.