Willkommen bei der reformierten Kirche Zürich

Mit der Gründung der reformierten Kirche Zürich auf den 1. Januar 2019  ist die grösste reformierte Kirchgemeinde der Schweiz entstanden. Die reformierte Kirchgemeinde Zürich zählt rund 80'000 Mitglieder. 32 reformierte Kirchgemeinden aus der Stadt Zürich und der Gemeinde Oberengstringen gehen nun gemeinsam den Weg als reformierte Kirche Zürich.

Die reformierte Kirche Zürich startete an einem historischen Datum: 500 Jahren zuvor begann offiziell die Zürcher Reformation mit dem Amtsantritt von Huldrych Zwingli am Grossmünster anfangs 1519.

Das neue Kirchenkreismagazin erscheint zwölfmal pro Jahr.

DAS NEUE KIRCHENKREISMAGAZIN IST DA!


Am Freitag lag in den Briefkästen der Mitglieder der Kirchgemeinde das neue Kirchenkreismagazin.

Am Freitag, 25. Januar, lag in den Briefkästen der Mitglieder der Kirchgemeinde Zürich das neue Kirchenkreismagazin. Dieses erscheint zwölfmal im Jahr und wird zusammen mit der Zeitung "reformiert" verschickt.

Im ersten Teil informieren wir Sie über das Gemeindeleben in der Kirchgemeinde Zürich und im zweiten Teil ausführlich über die Veranstaltungen und das Angebot in Ihrem Kirchenkreis. Es gibt also zehn Ausgaben unseres Kirchenkreismagazins, für jeden Kirchenkreis ein eigenes.

Unter anderem werden Sie im neuen Kirchenkreismagazin "Reformiert.lokal"  eingeladen, Bilder der Begrüssungsaktion an kirchgemeinde-zuerich@zh.ref.ch zu schicken.

Eine kleine Auswahl von Eindrücken zeigen wir Ihnen hier:

 

Zehn Ausgaben Blick aus dem 70er Bus Kirchenkreismagazin Im 14er Tram Begruessung Wiedikon

Aktuell

Willkommen bei der reformierten Kirche Zürich

Mit der Gründung der reformierten Kirche Zürich auf den 1. Januar 2019  ist die grösste reformierte Kirchgemeinde der Schweiz entstanden. Die reformierte Kirchgemeinde Zürich zählt rund 80'000 Mitglieder. 32 reformierte Kirchgemeinden aus der Stadt Zürich und der Gemeinde Oberengstringen gehen nun gemeinsam den Weg als reformierte Kirche Zürich.

Die reformierte Kirche Zürich startete an einem historischen Datum: 500 Jahren zuvor begann offiziell die Zürcher Reformation mit dem Amtsantritt von Huldrych Zwingli am Grossmünster anfangs 1519.

GOTTESDIENSTE AUF EINEN BLICK


21. Juli 2019

28. Juli 2019

1781

INFOS ZU DEN KIRCHEN-WAHLEN


Im November wählen wir unser neues Kirchgemeindeparlament und unsere Kirchenpflege. Erfahren Sie hier mehr über die Wahlen. 

«BEIM SPIELEN SIND ALLE GLEICH»


Die Herberge zur Heimat lädt einmal im Monat zum Spielenachmittag. Bis zum nächsten Mal am 20. August!1679

DAS LETZTE KAPITEL


Der letzte Jahresbericht des Reformierten Stadtverbandes kommt mit einem historischen Titelbild des Klosters Selnau daher.

PARLAMENT GENEHMIGT JAHRESRECHNUNG


Das Kirchgemeindeparlament hat in seiner zweiten Sitzung die letzte Jahresrechnung des Reformierten Stadtverbands abgenommen.

ANDREAS HURTER KANDIDIERT IM NOVEMBER NICHT


Bei der Wahl der Kirchenpflege am 19. November 2019 wird der jetztige Präsident nicht kandidieren.

FEIERN MIT ZWINGLI


Die Aktion «Zwingli steigt vom Sockel» am Züri Fäscht bewegte. Bald wandert Zwingli im Rahmen des ökumenischen Projekts «Zwingli-Stadt 2019» durch Zürich.

EINE DELEGATION MIT VIELEN FRAGEN


Die Gemeinde Rapperswil-Jona war zu Gast bei der reformierten Kirchgemeinde Zürich.1717