Reformierte Kirche Zürich: Wir sind für Sie da!

zu unserem Blog Impulse der Zürcher Kirche

Die strikten Massnahmen des Bundesrates gegen die Corona-Pandemie bleiben bis 27. Mai bestehen und verhindern unser gemeinschaftliches Feiern mit Leib und Seele. Auch wir bleiben, wann immer möglich, zu Hause! Wir sind aber dennoch für Sie da!

Hier kommen Sie direkt zu den Kirchenkreisen und den entsprechenden Ansprechpartnern:  Kirchenkreis eins, Kirchenkreis zwei, Kirchenkreis drei, Kirchenkreis vier fünf, Kirchenkreis sechs, Kirchenkreis sieben acht, Kirchenkreis neun, Kirchenkreis zehnKirchenkreis elf und Kirchenkreis zwölf. Wenn Sie nicht wissen, zu welchem Kirchenkreis Sie gehören, rufen Sie die Nummer 043 322 15 30 an oder schreiben ein Mail an unsere Geschäftsstelle.

CORONA-VIRUS


Basierend auf den Weisungen des Bundes, der kantonalen Gesundheitsdirektion und der Landeskirche gilt in der Kirchgemeinde Zürich folgendes Vorgehen:

  • Die Pfarrer und Pfarrerinnen, die Mitarbeitenden und die Sekretariate sind telefonisch oder per Mail erreichbar.
  • Seelsorge und Gespräch erfolgen in der Regel per Telefon oder digital.
  • Es finden keine kirchlichen Veranstaltungen statt (Vorträge, Hauskreise, Treffpunkte, Turnen, Konzerte, Kirchgemeindeversammlungen, Reisen, Lager usw).
  • Es werden keine religionspädagogischen Unterrichtseinheiten oder entsprechende Veranstaltungen durchgeführt.
  • Es finden keine Gottesdienste in den Kirchen statt.
  • Die Kirchen bleiben als Ort der persönlichen Besinnung und für das Gebet geöffnet. Es gelten lokale Öffnungszeiten. Die Regeln zur Prävention sind einzuhalten, und Versammlungen sind keine erlaubt.
  • Die kirchlichen Liegenschaften sind für den Publikumsverkehr geschlossen.  
  • Das sonntägliche Einläuten des Gottesdienstes mit den Kirchenglocken wird im Sinne einer «Versammlung im Geiste» beibehalten.
  • Taufen und Trauungen werden verschoben.
  • Konfirmationen werden auf nach den Schulsommerferien 2020 verschoben.
  • Bei Abdankungen führen die Bemühungen zur Prävention zu Einschränkungen: «Beerdigungen im Familienkreis» sind erlaubt, ab 11. Mai können Beerdigungen dann im «engen Freundeskreis» durchgeführt werden. Auf eine Personenzahl wird nicht beschränkt, diese ist von den örtlichen Gegebenheiten abhängig. Bitte kontaktieren Sie die zuständige Pfarrperson.

 

Brauchen Sie Hilfe? Oder wollen Sie helfen?

Schauen Sie doch hier nach:

Aktuell

Reformierte Kirche Zürich: Wir sind für Sie da!

zu unserem Blog Impulse der Zürcher Kirche

Die strikten Massnahmen des Bundesrates gegen die Corona-Pandemie bleiben bis 27. Mai bestehen und verhindern unser gemeinschaftliches Feiern mit Leib und Seele. Auch wir bleiben, wann immer möglich, zu Hause! Wir sind aber dennoch für Sie da!

Hier kommen Sie direkt zu den Kirchenkreisen und den entsprechenden Ansprechpartnern:  Kirchenkreis eins, Kirchenkreis zwei, Kirchenkreis drei, Kirchenkreis vier fünf, Kirchenkreis sechs, Kirchenkreis sieben acht, Kirchenkreis neun, Kirchenkreis zehnKirchenkreis elf und Kirchenkreis zwölf. Wenn Sie nicht wissen, zu welchem Kirchenkreis Sie gehören, rufen Sie die Nummer 043 322 15 30 an oder schreiben ein Mail an unsere Geschäftsstelle.

IMPULS: ELIA STAND AUF, ASS UND TRANK


Ein Gespräch der beiden Pfarrerinnen Chatrina Gaudenz und Eva Rüsch über bevorstehende Veränderungen.169227.05.2020

UNSERE PFINGST-GOTTESDIENSTE


An Pfingsten finden wieder Gottesdienste statt. Alles zum Wie und Wo findet Ihr hier.25.05.2020

IMPULS: VIDEO-GOTTESDIENST STREETCHURCH


Wir laden Euch ein, den Gottesdienst in der Streetchurch mit uns zu feiern. Habt einen schönen Sonntag!24.05.2020

IMPULS: VIDEO-GOTTESDIENST OBERENGSTRINGEN


Wo ist Gott? Dieser Frage geht Pfarrer Matthias Reuter in heutigen Video-Gottesdienst (Auffahrt) nach.176921.05.2020

AKTUELLE AUSGABE REFORMIERT.LOKAL


Die Ausgaben von reformiert.lokal bieten viel Lesestoff und sind ohne Agendateil, da zurzeit keine kirchlichen Veranstaltungen stattfinden dürfen.20.05.2020

CORONA UND DIE RELIGION


Von Youtube bis Ramadan - Wie gehen andere Religionsgemeinschaften mit der Corona-Krise um?

VIDEO-GOTTESDIENSTE ZEIGEN VIELFALT


Rolf Walther nimmt an Video-Gottesdiensten teil. Mit Gewinn, wie er sagt.

15.05.2020

SOZIALBERATUNG ALS HELFER IN DER NOT


Die Kirchliche Sozialberatung wird Teil der Streetchurch. Wieso das Angebot so wichtig ist, zeigt die Geschichte von Evelyne.23.04.2020