Reformierte Kirche Zürich: Wir sind für Sie da!

zu unseren Gottesdiensten

zu unserem Blog Täglich ein Impuls aus der Zürcher Kirche

Hier kommen Sie direkt zu den Kirchenkreisen und den entsprechenden Ansprechpersonen: 

Kirchenkreis eins
                        Kirchenkreis zwei
Kirchenkreis drei
Kirchenkreis vier fünf
Kirchenkreis sechs Kirchenkreis sieben acht
Kirchenkreis neun Kirchenkreis zehn
Kirchenkreis elf Kirchenkreis zwölf

Wenn Sie nicht wissen, zu welchem Kirchenkreis Sie gehören, rufen Sie die Nummer 043 322 15 30 an oder schreiben ein Mail an unsere Geschäftsstelle.

PREIS DER STADT CHUR


Samstagmorgen in der Kapelle der Helferei. Die Sinfonia in C-Dur von Georg Christoph Wagenseil steht auf dem Probenplan. Die knapp 40 Streicherinnen und Streicher des Altstadt- Orchesters spielen konzentriert. Anita Jehli, die Dirigentin, winkt ab, wendet sich an die Bass-Gruppe: «Ab Takt 100 spielt ihr ohne jegliche Dynamik! Hört ihr überhaupt, was die führende Violin-Stimme macht? Ihr müsst die Melodie mitgestalten!» Eine langweilige Bass-Stimme ohne Spannkraft und erkennbare Phrasierung ist bei Anita Jehli definitiv schlimmer als eine nicht ganz reine Intonation.

Sorgfältige und anspruchsvolle Detailarbeit ist angesagt, die Stimmung ist angeregt, humorvoll und immer ermutigend. Nach etlichen Wiederholungen wird dann das ganze Allegro am Stück gespielt. Die Dirigentin nickt zufrieden: «So klingt es viel besser!»

Ein Stück Orchesterprobe und gleichzeitig eine Lektion in Fokussierung, Achtsamkeit und Konzentration. Seit 14 Jahren dirigiert Anita Jehli das Laienorchester in der Zürcher Altstadt. Ihr Hauptberuf als musikpädagogisch ausgebildete und konzertierende Cellistin kommt ihr dabei sehr entgegen.

Bei einem Anteil von über neunzig Prozent Streichinstrumente sind konkrete streicherspezifische Anleitungen und Hilfestellungen notwendiger Bestandteil der Orchesterleitung. «Bezüglich Intonation und Reinheit können Amateur-Orchester nicht mit den Profis mithalten. Bei Rhythmus, Artikulation und bei der musikalischen Gestaltung jedoch können auch Laienmusizierende ein hohes Niveau erreichen.»

Anita Jehli_phixr

Anita Jehli ist sehr vielseitig unterwegs in der musikalischen Welt, als Solocellistin bei der Camerata Schweiz, als Gründungsmitglied des Ensembles Pyramide, als Schulleiterin der Musikschule Domat/Ems Felsberg, als Dirigentin der Orchestrina Chur und eben auch des AltstadtOrchesters Zürich. Sie wurde schon mehrfach ausgezeichnet. 2019 erhielt sie für ihr musikalisches Schaffen den Anerkennungspreis der Stadt Chur. (msc)

Aktuell

Reformierte Kirche Zürich: Wir sind für Sie da!

zu unseren Gottesdiensten

zu unserem Blog Täglich ein Impuls aus der Zürcher Kirche

Hier kommen Sie direkt zu den Kirchenkreisen und den entsprechenden Ansprechpersonen: 

Kirchenkreis eins
                        Kirchenkreis zwei
Kirchenkreis drei
Kirchenkreis vier fünf
Kirchenkreis sechs Kirchenkreis sieben acht
Kirchenkreis neun Kirchenkreis zehn
Kirchenkreis elf Kirchenkreis zwölf

Wenn Sie nicht wissen, zu welchem Kirchenkreis Sie gehören, rufen Sie die Nummer 043 322 15 30 an oder schreiben ein Mail an unsere Geschäftsstelle.

IMPULS: ONLINE-GOTTESDIENST RÖSSLIBAR


Warum glaubst du? Und was glaubst du? So das Thema des Gottesdienstes mit Pfrn. Priscilla Schwendimann und Pfr. Christoph Sigrist.12.07.2020

JAHRESBERICHT 2019 DER KIRCHGEMEINDE ZÜRICH


Der erste Jahresbericht der reformierten Kirchgemeinde Zürich nach dem Zusammenschluss der städtischen Reformierten ist da.108.07.2020

STREETCHURCH GOES FRAUMÜNSTER


Am 5. Juli gibt es im Fraumünster eine ganz spezielle Feier: Der Rapper Saymon Gonçalves trifft auf Orgelspieler Jörg Ulrich Busch.

02.07.2020

IMPULS: TURMGESPRÄCH MIT MATTHIAS REUTER


Matthias Reuter, Leiter Pfarrkonvent, im Turmgespräch über den ökonomischen Wert eines Menschenlebens und Jesus als politischen Menschen.

1679

IMPULS: PILGERTIPP


Pilgern ist mehr als der Jakobsweg: Schon im 10. Jahrhundert wurde die Via Francisca vom Bodensee bis nach Rom rege begangen.

AKTUELLE AUSGABE REFORMIERT.LOKAL


Unsere reformiert.lokal haben wieder einen Agendateil, weil wieder Veranstaltungen stattfinden dürfen. Wir freuen uns!22.06.2020

IMPULS: PILGERTIPP


Entdecken Sie diesen Sommer den historischen Pilgerweg von Basel nach Payerne, der durch das Drei-Seen-Land führt - himmlisch schön!

AKTION: BEIM NAMEN NENNEN


Die reformierte Kirchgemeinde Zürich beteiligt sich an Aktionen amlässlich des Flüchtlingssonntags.

17.06.2020