Ostern-2023-Hintergrund

Karfreitag und Ostern im Kirchenkreis drei

Palmsonntag 2. April bis zum Osterkonzert am 13. April

Wie in einem Brennglas bündelt sich die Geschichte Jesu Christi am Palmsonntag, in der Kar- und Osterwoche. Miteinander wollen wir diese Tage begehen. Mit dem Osterfest feiern wir, was unseren christlichen Glauben im Kern ausmacht: Die Gewissheit, dass Jesus Christus für uns gestorben und auferstanden ist, damit wir leben können!

Download pdf Osterprospekt

GOTTESDIENST AM PALMSONNTAG


Betriebsstörung

Thomaskirche
Sonntag, 2. April, 10 Uhr
Pfarrerin Jolanda Majoleth
Musik: Andrzej Luka
Kirchenkaffee
 
Download: Osterprospekt

1705

GOTTESDIENST AM PALMSONNTAG


Friedenssehnsucht

Kirche Friesenberg
Sonntag, 2. April, 10 Uhr
Pfarrerin Paula Stähler,
Pfarrer Christoph Walser
Musik: Grzegorz Fleszar und Yuta Onouchi, Oboe, Kirchenkaffee
 
Download: Osterprospekt
 

1705

MUSIK & WORT


Weites Licht

Kirche Friesenberg, Schweighofstrasse 231, 8055 Zürich
Dienstag, 4. April, 19 Uhr
Musik: Eva-Maddalena Grossenbacher, Violine
Trude Meszar, Cello
Daniela Stoll, Gesang,
Grzegorz Fleszar; Klavier und Orgel
Liturgie und Worte:
Pfarrer Christoph Walser

Download: Osterprospekt

1756

STADTKLOSTER


Beten und Begegnen

In einer hektischen Zeit Ruhe finden, Stille geniessen, in Psalmen einstimmen, die Welt vor Gott bringen. Nach dem Gebet besteht die Möglichkeit der Tischgemeinschaft. So werden Leib und Seele genährt und Beziehungen geknüpft – gratis und ohne Anmeldung.  

Download: Osterprospekt

Kirche Bühl
Laudes, Mo 27.3. bis Do 6.4, 7 Uhr
Vesper, Mo 27.3. bis So 2.4, 19 Uhr
Mi 5.4. Mittwochsgebet, 19 Uhr
anschliessend Tischgemeinschaft, Chorraum od. Wiedingstr. 3

1705

MIT ANMELDUNG


Tischabendmahl mit Znacht

Thomaskirche
Gründonnerstag, 6. April, 19 Uhr
Leitung: Jolanda Majoleth & Tobias Adam, Thomas Gut

Für die Anmeldung bis am 5. April, 12 Uhr weiterklicken...

Download: Osterprospekt

1705

KARFREITAG


Gottesdienst mit Abendmahl

 
Thomaskirche

Karfreitag, 7. April, 10 Uhr
Pfarrerin Jolanda Majoleth
Musik: Grzegorz Fleszar,
Orgel und Piano
Hitomi Kutsuzawa, Gesang
Kirchenkaffee

Download: Osterprospekt

1705

KARFREITAG


Gottesdienst mit Abendmahl

 
Andreaskirche

Karfreitag, 7. April, 19 Uhr
(Suppe ab 18 Uhr)
Leitung: Pfarrer Thomas Schüpbach
Musik: Grzegorz Fleszar
 
Download: Osterprospekt

1705

KARSAMSTAG


Osterritual für klein & gross

      

Kirche Friesenberg
Samstag, 8. April, 17 Uhr
Pfarrer Christoph Walser und
Ökum. Team «Fiire mit de Chliine»
Anschliessend Teilete in der Kirche

Download: Osterprospekt



1705

OSTERSONNTAG, 9. APRIL


Dunkelheit - Licht

Kirche Bühl
Frühfeier
Am Osterfeuer, 6 Uhr
Pfarrerin Anne-Marie Helbling
Musik: Els Biesemans

Kirche Bühl, Stationenweg
Am Osterfeuer, Aufbruch,
7.15 Uhr

Pfarrerin Jolanda Majoleth,
Diakonie: Ursina Platz

 

Kirchgemeindehaus Friesenberg
Oster Zmorge
Von 8 bis 9.30 Uhr
Diakonie: Christina Falke und
Rahel Preiss
Pfarrer Christoph Walser

Kirche Friesenberg
Gottesdienst mit Abendmahl
10 Uhr
Pfarrerin Erika Compagno,
Pfarrerin Paula Stähler
Musik: Els Biesemans, Orgel
Antonio Lagares, Horn

Saal, KGH Friesenberg
Anschliessend traditionelles
Eiertütschen

 Das Osterfeuer knistert, wärmt, lädt ein, wird zum Treffpunkt. In Gemeinschaft – spürbar die Kraft, die Hoffnung. Wir tragen das Licht in die dunkle Kirche. In der Stille, mit meditativen Klängen und wenig Worten, feiern wir den Beginn eines neuen Lebens. Christus ist auferstanden. Danach laden wir Sie ein auf einen spirituellen Weg mit besinnlichen Zwischenhalten dem Licht und der Auferstehung entgegen. Im Kirchgemeindehaus Friesenberg erwartet alle ein Oster-Zmorge.

Im Ostergottesdienst «Der Alte, der Jüngere und die Frau» entdecken wir die  frohe Botschaft für alle Generationen.Das Johannesevangelium erzählt, wie Jünger und Jüngerinnen unterschiedlich begreifen lernten, dass Jesus auferstanden ist, je nach Alter und Geschlecht. Darüber nachzudenken, lohnt sich in einer Zeit, in der wir spüren, wie sehr Alt und Jung aufeinander angewiesen sind. Im österlichen Abendmahl feiern wir Gemeinschaft. Im Anschluss traditionelles ökumenisches Eiertütschen.
Sie sind herzlich eingeladen, am ganzen Programm teilzunehmen oder bei den einzelnen Angeboten dazuzustossen

1705

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.