Frauen lesen

09.12.2019 19:00 - 21:00
zwölf
THEMA
Weltensammlerinnen
BESCHREIBUNG
Niagara Falls 1901, Krakau 1892, New York 1925: Anstatt sich als angepasste Ehefrauen, Mütter und Töchter den Konventionen zu beugen, suchen die portraitierten Frauen das Abenteuer und reisen dazu bis ans Ende der Welt

Sie besteigen höchste Gipfel, durchwandern Urwälder und Wüsten, überqueren Meere oder tauchen ein in die Lebensbedingungen von Ausgebeuteten.
Armin Strohmeyr beschreibt spektakuläre Reiseabenteuer mutiger Frauen und zeigt auf unterhaltsame und sachkundige Art auch ein Stück Kultur- und Sozialgeschichte der bereisten Weltgegenden.

Buch erschienen 2018 im Verlag Piper