Herzlich willkommen im Kirchenkreis sechs

Sekretariat: Tel. +41 44 253 62 80, sekretariat.kk.sechs@reformiert-zuerich.ch, Öffnungzeiten: Mo – Fr, 8.30 – 12.00 & 13.30 – 16.00 Uhr

Diakoniezentrum: Tel. +41 44 253 62 81

Weitere Kontaktinformationen finden Sie hier.    |    Besuchen Sie uns auch auf facebook.

ORDINATIONSFEIER


Am Sonntag, dem 25. August fand in unserer Pauluskirche ein ganz besonderer Gottesdienst statt: 22 Frauen und Männer wurden nach Studium, Praktika und Vikariat zu Pfarrerinnen und Pfarrern ordiniert. Es waren zum ersten Mal nicht nur junge Menschen, sondern auch mittelalterliche Quereinsteiger, die sich nach Jahren in einem andern Beruf für das Theologiestudium entschlossen hatten und nun der Landeskirche als Pfarrpersonen zur Verfügung stehen.

 

Festlich gekleidete Menschen jeden Alters stiegen schon lange vor Beginn des Gottesdienstes die grosse Treppe hinauf und standen plaudernd vor der Kirche. Wer erst kurz vor 16.00 Uhr ankam, fand nur noch einen Platz auf der Empore. Eine froh gestimmte Gemeinde, zum grössten Teil Angehörige, Freunde und Freundinnen, harrte erwartungsvoll auf den Beginn dieser besonderen Feier. Und sie wurden wahrlich nicht enttäuscht!

 

Das Eingangsspiel auf der Orgel, Johann Sebastian Bachs Präludium in G-Dur, gespielt von Kantor Stephan Fuchs, brachte die letzten Plauderer zum Schweigen und intensiven Zuhören.

Nach der Begrüssung durch Pfarrerin Sabine Scheuter erklang das Sammlungslied: Du hast uns, Herr, gerufen. Dieses und die anderen Lieder, gesungen von so vielen Menschen, klangen machtvoll und berührend - noch selten fühlte man sich so verbunden mit der Gemeinde, so froh, zur reformierten Kirche zu gehören.

 

Den Predigttext haben sich die Ordinandinnen und Ordinanden selber ausgewählt: die Jona-Geschichte. Dass die doch recht ungewöhnliche Berufung des Propheten Jona das Thema sein sollte, zeugt, bei aller Ernsthaftigkeit, die bei den zu Ordinierenden zu spüren war, auch von ihrem Humor. Der fehlte auch nicht in der Predigt, die Sabine Scheuter zusammen mit dem Präsidenten des Kirchenrates, Pfarrer Michel Müller, in Dialogform hielt.

 

Ordinationsfeier_87_vLuisMorales_zhref_webseite1

 

Die eigentliche Ordination, die feierliche Abnahme des Versprechens, sich in den Dienst Gottes zu stellen und die Erteilung des Segens vollzog Michel Müller.

 

Musik und Wort ergänzten sich in dieser Feier wunderbar. Orgelspiel, die Darbietungen des Vokalensembles Ars Canora, Gemeindelieder, Lesung, Abendmahl und natürlich die Ordination selber bildeten ein eindrückliches Ganzes. Es war ein Gottesdienst, der allen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

 

- ·.·°·.· - -.°O:. .-l-. .-∙ .:_:. .o°:o .∙-.. .∙. _-..-_ °.:.° o.∙.∙ .o°:o. °∙`° ·.··.· ·`·

Aktuell

Herzlich willkommen im Kirchenkreis sechs

Sekretariat: Tel. +41 44 253 62 80, sekretariat.kk.sechs@reformiert-zuerich.ch, Öffnungzeiten: Mo – Fr, 8.30 – 12.00 & 13.30 – 16.00 Uhr

Diakoniezentrum: Tel. +41 44 253 62 81

Weitere Kontaktinformationen finden Sie hier.    |    Besuchen Sie uns auch auf facebook.

DIE KANDIDATINNEN UND KANDIDATEN FÜR DIE WAHL IN DIE KIRCHENPFLEGE STELLEN SICH VOR!


In den Erneuerungswahlen am 17. November 2019 werden alle 7 Mitglieder inklusive PräsidentIn und VizepräsidentIn neu gewählt.

An zwei Podien können Sie die KandidatInnen kennenlernen:
Mittwoch, 28. August 2019, 19.00 Uhr in Oerlikon: CS Tower, Hagenholzstrasse 20/22, 8050 Zürich
Dienstag, 17. September 2019, 19.00 Uhr in der Altstadt: Predigerkirche, Zähringerplatz 6, 8001 Zürich


Flyer  ¦¦  Facebook

1730

NEUE WEBSEITE - WAS MEINEN SIE?


Helfen Sie mit, unsere neue Webseite nach Ihren Wünschen zu gestalten!  

Melden Sie Fehler und Vorschläge gerne hier.

1730

ZELENKA -
EIN KONZERT DES PAULUS-CHORS


Lassen Sie sich von den originellen und verspielten Werken von Zelenka hinreissen.


Konzerte am 21. & 22. September 2019

Flyer

1730

BIBELWORT


 "Gott spricht: Wenn Ihr mich von ganzem Herzen sucht, so will ich mich finden lassen."

Jeremia 29,13


Wie wärs mit einer Erfrischung?

Das Summer-Kafi lädt zum Verweilen und Geniessen ein, aber nur bei schönem Wetter.

Dienstags, 15:30-18:00 Uhr beim Kirchturm Oberstrass

1730

GROSS & KLEIN SINGEN GEMEINSAM


Während in Matthäus der erste Kurs bereits statt­findet, beginnt das Eltern-Kind-Singen demnächst auch in Paulus, Unterstrass und Letten.1730

REFORMIERT.LOKAL FÜR SEPTEMBER


Lesen Sie die September-Ausgabe von reformiert.lokal online!

Hier