SPAZIERGANG ZUM TAG DER FRAU


FotoTagderFrau_Muriel Koch_orig

Die Gruppe «Tag der Frau Kreis 9» organisiert einen Rundgang auf den Spuren dreier prägender Frauen des Kreises 9: Else Züblin, Emilie Kempin-Spyri und Erika Welti.

Züblin, Gründerin des Verbands Schweizer Soldatenwohl und Kempin-­Spyri, erste promovierte Juristin der Schweiz sowie Erika Welti, seit Geburt in Altstetten und vor 50 Jahren als zweite Frau des Kreises in den Gemeinderat gewählt, geben uns den Weg vor. Auf dem zirka 90-minütigen Rundgang erfahren die Spaziergängerinnen Spannendes zu den drei Frauen. Bei der Alten Kirche Altstetten erzählen die Pfarrerinnen Monika Hirt und Muriel Koch zum Thema «Frau und Kirche».

Der Spaziergang beginnt beim Albisriederhaus. Es wird in kleinen Gruppen spaziert und Sie können sich zu verschiedenen Startzeitpunkten anmelden: 18.00 / 18.20 / 18.40 Uhr.

Bitte melden Sie sich bis zum 11. Juni an bei Silvana Kohler (silvana.kohler@gz-zh.ch),
Informationen bei Pfarrerin Muriel Koch, Tel. 044 431 12 08.



Start: Albisriederhaus, Albisriederstrasse 330, Albisrieden
Montag, 14. Juni, 18.00 / 18.20 / 18.40 Uhr

Aktuell

SOMMERKONZERT


Wir laden Sie herzlich ein zu einem Sommerkonzert von klassisch bis populär.1756

ZEIT FÜR MICH - EIN FRAUENTAG


Jede Lebensphase hat ihre eigenen Themen und Heraus-forderungen. Nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um neue Impulse zu sammeln, mit anderen Frauen in Austausch zu kommen und kreativ aufzutanken.1756

SENIORENAUSFLUG


Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche Carfahrt und auf eine Aare-Schifffahrt!

GESTALTUNG BOGENFENSTER ALTE KIRCHE ALBISRIEDEN


Das Bogenfenster in der Alten Kirche Albisrieden soll gestaltet werden. Der lokale Glaskünstler Fritz J. Dold hat uns einen Vorschlag unterbreitet.1756

GOTTESDIENST ZUM FLÜCHTLINGSSONNTAG


Den Flüchtlingssonntag wollen wir Menschen widmen, die ihre Heimat verlassen mussten und hier in der Schweiz Fuss gefasst haben.

1756