KIRCHENKREIS-VERSAMMLUNG


Neue ref. Kirche ZH-Albisrieden



Wir laden Sie herzlich zur Kirchenkreis-Versammlung des Kirchenkreises neun ein. Musikalisch wird der Anlass bereichert durch Burkhard Just und Pamela Schefer. Im Anschluss offerieren wir Ihnen einen Apéro.

 

Dienstag, 30. November 2021 um 19 Uhr
Neue Kirche Albisrieden, Ginsterstrasse 50, 8047 Zürich

Bitte bringen Sie ein gültiges Covid-Zertifikat und einen Ausweis mit.

 

Traktanden

  1. Begrüssung durch das Präsidium
  2. Besinnung
  3. Einleitung
  4. Wahl der Stimmenzählenden
  5. Bericht und Vorschlag zu den Erneuerungswahlen der Kirchenkreis-Kommission
  6. Bericht aus dem Pfarrkonvent
  7. Informationen zu den Erneuerungswahlen der Kirchenpflege
  8. Informationen zu den Erneuerungswahlen des Kirchgemeinde-Parlaments
  9. Informationen zu Infrastruktur und Projekten
  10. Informationen zum Strategie-Prozess
  11. Diverses, Fragen, Wünsche, Anregungen
  12. Abschluss und Segen

 Zürich, im Oktober 2021

 
Beatrice Ling und Willy Jauch,
Co-Präsidium Kirchenkreis-Kommission neun

Aktuell

COVID-ZERTIFIKATSPFLICHT


Sie benötigen beim Besuch von unseren Veranstaltungen sowie bei speziell gekennzeichneten Gottesdiensten (siehe Kalender) ein Covid-Zertifikat und einen gültigen Personalausweis.

Trotz Zertifikat empfehlen wir, eine Maske zu tragen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

1756

SHARE' N' JAZZ


Spannende Abende mit einem improvisierten Wechsel zwischen Wort und Musik.1756

OFFENE WEIHNACHTSFEIER AN HEILIGABEND


Heiligabend in Gemeinschaft feiern auf dem Chilehügel in Altstetten.

17561

MORGENMEDITATION IM ADVENT


In der Adventszeit bieten wir an drei Donnerstagen einen besinnlichen Einstieg in den Tag.1756

BEGRÜSSUNGS-GOTTESDIENST


Begrüssen Sie mit uns Pfarrerin Judith Engeler im Kirchenkreis neun. Wir feiern dies im Gottesdienst zum 3. Advent .

17561

BAROCKMUSIK


Das Yofin Barockensemble interpretiert Meisterwerke auf Originalinstrumenten.1756

SENIOREN-ADVENTSFEIER IN ALTSTETTEN


Aufführung Weihnachtsspiel
Kinder, Jugendliche und Erwachsene unseres Kirchenkreises zeigen uns dieses Jahr eine moderne Weihnachtsgeschichte.1756