Unterricht

«Ich lerne viel über Gott aus den Geschichten der Bibel. Der Unti macht Spass! Es ist anders als in der Schule, ruhiger, die Klasse ist klein und immer essen wir auch zusammen. Ich freue mich, andere Kinder zu treffen. Einige kenne ich, bereits. Ich lerne meine eigene Religion kennen. Hier kann ich über meinen Glauben sprechen.» So beschreiben Schülerinnen und Schüler einer Klasse ihren kirchlichen Unterricht.
 

Fragend, forschend und entdeckend, so sind wir Katechetinnen mit den Kindern unterwegs. Dabei sollen alle Sinne zum Einsatz kommen, besonders auch beim Basteln und Spielen.
 

In den biblischen Geschichten entdecken Kinder, wie Menschen sich freuen, auch straucheln und Schwieriges erleben. Und wie sie dabei immer wieder neue Kraft schöpfen und neuen Mut fassen! Dann philosophieren wir miteinander und fragen uns: «Was kann das für mich heute bedeuten?» Die Geschichten können Vertrauen in sich und das Leben fördern. Wichtig ist uns, die Kinder auf ihrem Weg zu einem eigenen Ausdruck des Glaubens zu unterstützen, ihre eigene religiöse Sprache zu finden – dazu kann auch Zweifeln gehören! Kirche wird als Ort des Feierns, der Rituale und der Gemeinschaft erlebt, wo sich die Kinder einbringen und mit ihren Talenten mitgestalten.
 

Der kirchliche Unterricht startet in der 2. Klasse, ist vielseitig, umfassend, verbindlich und Voraussetzung für die Teilnahme an der Konfirmation in der 9. Klasse.
 

Alle Kinder sind willkommen! Die Taufe ist keine Voraussetzung.
 

Das Katechetik-Team freut sich auf Ihr Kind!

ELTERNABEND


33182671100_df8a466a37_c

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns, die Eltern der Kinder des neuen 2.-Klass-Untis zu einem Elternabend nach den Sommerferien 2020 einzuladen.

An diesem Abend erhalten Sie:

  • einen Überblick über die verbindlichen kirchlichen Angebote für Ihr Kind.
  • Informationen zum aktuellen Schuljahr.
  • einen Einblick in die Klasse und den Unterrichtsinhalt Ihres Kindes.
  • die Gelegenheit, das Katechetik-Team kennenzulernen.
  • die Möglichkeit, Ihre Fragen, Gedanken mit uns zu teilen.

Wir freuen uns, diesen Abend mit Ihnen zu verbringen!

Das ganze Katechetik Team aus Albisrieden und Altstetten. 

Aktuell

Unterricht

«Ich lerne viel über Gott aus den Geschichten der Bibel. Der Unti macht Spass! Es ist anders als in der Schule, ruhiger, die Klasse ist klein und immer essen wir auch zusammen. Ich freue mich, andere Kinder zu treffen. Einige kenne ich, bereits. Ich lerne meine eigene Religion kennen. Hier kann ich über meinen Glauben sprechen.» So beschreiben Schülerinnen und Schüler einer Klasse ihren kirchlichen Unterricht.
 

Fragend, forschend und entdeckend, so sind wir Katechetinnen mit den Kindern unterwegs. Dabei sollen alle Sinne zum Einsatz kommen, besonders auch beim Basteln und Spielen.
 

In den biblischen Geschichten entdecken Kinder, wie Menschen sich freuen, auch straucheln und Schwieriges erleben. Und wie sie dabei immer wieder neue Kraft schöpfen und neuen Mut fassen! Dann philosophieren wir miteinander und fragen uns: «Was kann das für mich heute bedeuten?» Die Geschichten können Vertrauen in sich und das Leben fördern. Wichtig ist uns, die Kinder auf ihrem Weg zu einem eigenen Ausdruck des Glaubens zu unterstützen, ihre eigene religiöse Sprache zu finden – dazu kann auch Zweifeln gehören! Kirche wird als Ort des Feierns, der Rituale und der Gemeinschaft erlebt, wo sich die Kinder einbringen und mit ihren Talenten mitgestalten.
 

Der kirchliche Unterricht startet in der 2. Klasse, ist vielseitig, umfassend, verbindlich und Voraussetzung für die Teilnahme an der Konfirmation in der 9. Klasse.
 

Alle Kinder sind willkommen! Die Taufe ist keine Voraussetzung.
 

Das Katechetik-Team freut sich auf Ihr Kind!

CLUB 2


Für 2. Klässler1756

CLUB 3


Für 3. Klässler1756

CLUB 4


Für 4. Klässler1756

CLUB 5


Für 5. Klässler1756

CLUB 6


Für 6. Klässler1756

7./8. KLASS-UNTI


Für 7.- und 8. Klässler1756

KONFIRMANDEN-
UNTERRICHT UND
KONFIRMATION


Für Jugendliche im 9. Schuljahr

1756

DOKUMENTE
KIRCHLICHER UNTERRICHT


Hier finden Sie die Dokumente zur Anmeldung zum Unterricht.1756