Bullingerkirche

NEUEINWEIHUNG BULLINGERHAUS


Vor einem Jahr haben wir uns von unserem Kirchengebäude verabschiedet. Nun freuen wir uns über das frisch renovierte Bullingerhaus, das neue Zentrum unseres Standortes im Hardquartier. Einladend, klein und fein – so lässt sich die Atmosphäre beschreiben.

 

Auch wenn es mit einfachen Mitteln umgebaut wurde: Es ist einladend und macht Freude. Im Erdgeschoss haben wir aus zwei Räumen einen grossen gemacht, mit Saloncharakter. Oben wurde die Küche renoviert, denn wir wollen auch zusammen essen und geniessen. Im 1. Stock sind zwei weitere Räume, einer mit Balkon auf den Vorplatz und Aussicht auf lauschige Sommerabende. Im 2. Stock befinden sich die Büros des Bullingerteams. Der Garten bietet Platz für Grün und Erholung mitten in der Stadt.

 

Es ist nun alles bereit, dass wir die Bullingerkirche im Hardquartier mit Bewährtem und Neuem weiterentwickeln. Im Bullingerhaus finden bewährte Formate statt wie das Malatelier, das Bibellesen oder Erwachsenenbildung. Neu haben wir auch einen wunderbaren Platz für Meditation und Andachten sowie für Salon-Veranstaltungen, an die wir interessante Menschen zum Austausch einladen.

 

Vermehrt wollen wir auch in Kontakt treten mit dem Quartier und die Anwohnenden einladen, bei uns aktiv zu sein.

 

Unsere Veranstaltungen finden Sie immer aktuell auf unserer Internetseite: www.reformiert-zuerich.ch/bullingerkirche. Und wenn Sie selber mitwirken wollen an unserem Projekt sind Sie herzlich willkommen!

 

 


  Ansprache Pfr. Jörg Wanzek blaues Zimmer Buffet in der Küche Bullingerhaus von aussen Dankeschön für Sigrist Ruedi Schwarzenbach Dankesrede Das Team durchtrennt das Band Echo vom Lochergut Einweihung geglückt Eröffnung Eröffnungsrede KKK-Mitglied Sandra Gohlke Geschenk für den Architekten H. Kündig geschmückter Eingang Gruppenraum Konzert Stubete mit dem Echo vom Lochergut Wartebänkli Zufriedene Gäste

Aktuell

Bullingerkirche

SPAGHETTI-ZNACHT


Feierabend im Bullingerhaus. Spaghetti-Znacht mit Ylona.

Bullingerhaus, 13. Juni, ab 17.30 Uhr

1717

UFZGI-HILFE FÜR PRIMARSCHÜLER:INNEN


Jugendliche der Sekundarstufe helfen Kinder der 3. - 6 Primarklasse. Ein Pilotprojekt der OJA, der ref. Kirche Bullingerhaus und Sackgeldjobs.17171

ELKI SINGE MIT ZNÜNI


Spiele, singe, lache und Znüni esse. Einmal im Monat jeweils samstags im Bullingerhaus. 1. Gruppe 9.30 Uhr, 2. Gruppe 10.30 Uhr Flyer

17171

JASS- UND SPIELNACHMITTAGE


Gemütliches Beisammensein mit Gesellschaftsspielen, Jasskarten und Zvieripause. Alle sind herzlich willkommen. Sie finden entweder im Café Felix und Regula statt oder im Bullingerhaus. Flyer17171

BIBELLESEN


Mit Hintergrundinformationen, Diskussion und Inspiration nähern wir uns dem biblischen Text.

Nächste Daten: 19.1./16.2./15.3./19.4./17.5./21.6.2024. Bullingerhaus. 14 bis 16 Uhr.

17171

YOGA, KAFFE & KUCHEN


Neu und kostenfrei - Yoga, Kaffee & Kuchen

jeweils Montagmorgen, ab 17. Juni, 9.30 Uhr, Bullingerhaus, Bullingerstr. 8, 8004 Zürich

1717

MAL-ATELIER


Im Mal-Atelier wird alle zwei Wochen die Kreativität ausgelebt und manchmal findet man auch zu sich selbst. jweils mittwochs im Bullingerhaus.17171

MITTAGSTISCH 2024


Gemeinsam speist sich besser.

Mittagstisch im Gesundheitszentrum für das Alter Bullinger. Jeweils Donnerstag einmal im Monat. Flyer

17171
Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.