Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf

SEGENSFEIER FÜR LIEBENDE ONLINE


Geschichten zu Nähe und Distanz

Sonntag 14. Februar 2021, 17 Uhr, Zoom

Wir laden Liebespaare zu einer Segensfeier ein. Es spielt keine Rolle, ob Sie verheiratet oder frisch verliebt, hetero- oder homosexuell sind. Wir wollen die Liebe feiern und uns auch den schwierigen Seiten einer Beziehung stellen. Wir wollen Mut und Lust auf ein zärtliches Miteinander für dieses Jahr schöpfen.

Die Sängerin Jelena Dojcinovic – begleitet von Sascha Rüegg – ist mit schmelzenden Jazz-Balladen und klassischen Liebesliedern live aus dem Offenen St. Jakob zugeschaltet.

Die Feier wird gestaltet von: Meinrad Furrer (katholischer Seelsorger), Verena Mühlethaler (reformierte Pfarrerin), Jelena Dojcinovic (Gesang) und Sacha Rüegg (Klavier).

Wegen den Corona bedingten Schutzmassnahmen werden wir die Feier online halten. Halten Sie für die Feier eine Kerze, ein Stück Brot, ein Glas Wein, Sekt oder Saft und eine Schnur oder ein Band bereit.

> Dem Meeting beitreten.

Segensfeier Blumen

Aktuell

Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf

GOTTESDIENSTE UND VESPERN KEHREN ZURÜCK!


Die Kirchenkreiskommission hat sich angesichts der vorsichtigen, aber wohltuenden Öffnungsschritte des Bundesrates, einstimmig für eine ebenso ausgewogene Rückkehr zu den Gottesdiensten im Kirchenkreis vier fünf ausgesprochen.

1717



Die nächsten Gottesdienste & Vespern

1717

KINDER UND JUGENDKIRCHE


Entdecken Sie hier unsere Angebote für Kinder zwischen 1 und 16 Jahren.

1717


Wöchentliche Dienstags­vesper in der Johannes­kirche

Dienstag, 2. März, 18.30 Uhr
«Dornen und Disteln»
Duo-Vesper mit Improvisationen
Rafael Baier, Saxophon & Tobias Willi, Orgel
Pfrn. Liv Zumstein, Liturgie

1717

BROT-VERTEILAKTION IM KIRCHENKREIS VIER FÜNF


Gedanken über das Kirche-Sein in Zeiten von Corona


Ein frisches, knuspriges Brot zu kriegen zum Einzug in eine neue Wohnung, das fand ich immer etwas Wunderbares! Ob Menschen im Kirchenkreis vier fünf es auch schätzen würden, wenn wir vor der Haus- oder Wohnungstüre stehen mit einem Brot vom Beck aus dem Quartier? Auch die, die schon lange hier leben?

1717

ONLINE-GOTTESDIENST


Warum gibt es Corona, wenn Gott gut  ist? Woher kommt mir Hilfe? Versenken Sie sich in diese Fragen in unserem Online-Gottesdienst aus der Citykirche Offener St. Jakob.

1717

GRATIS-MAHLZEIT TO GO


Am Dienstag und Freitag können bis Ende Februar gratis Take-Away-Essen abgeholt werden. Ange­sprochen sind Menschen, die in Not geraten sind.