Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf

JAKOBSTAG AM 25. JULI 2020


Bei gutem Wetter als Landpartie

Der diesjährige Jakobstag, der weltweit begangen wird, findet als Freiluftgottesdienst auf dem Land statt – aber nur bei guter Witterung. Andernfalls ist die Citykirche Offener St. Jakob als Pilger*innen-Kirche der Feierort.

pilgerzentrum 13Ob der Jakobstag unter den dann gültigen Schutz-, und Hygienemassnahmen mit einem Gottesdienst gefeiert werden kann, wird ab 24. Juli abrufbar sein. Neu geplant ist ein Freiluftgottesdienst beim Schloss Laufen am Rheinfall. Hier bietet sich die Anreise (dieses Mal als Ausnahme) mit dem eigenen PW an oder aber mit der direkten S 12 bis zur Haltestelle «Schloss Laufen» vom Zürcher HB.

Für Pilger*innen ist dieser Tag im Festkalender sehr wichtig. Gerade durch Corona war es bisher nicht möglich, als Einzelpilger*in im Ausland unterwegs zu sein, an ein Pilgern in Gruppen nicht zu denken.

KIRCHENWIESE, KIRCHE LAUFEN AM RHEINFALL ODER CITYKIRCHE OFFENER ST. JAKOB

Samstag, 25. Juli, 17 Uhr

Auskunft gibt Telefon 0900 1600 00 am Vortag, wo der Anlass stattfinden kann.
Eine Anmeldung unter Angabe der Koordinaten ist zwingend notwendig.

Bettina Edelmann
Edelmann Bettina
Stauffacherstrasse 8
8004 Zürich
E-Mail
Tel 044 241 94 46
Öffnungszeiten Pilgersekretariat:
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Aktuell

Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf



Die nächsten Gottesdienste & Vespern

1717

GOTTESDIENST IM WALD


Online-Gottesdienst   |   Hat die christliche Tradition im Angesicht der Klimakrise mehr zu bieten als «Macht euch die Erde untertan!»? Mit dieser Frage setzt sich Pfarrer Patrick Schwarzenbach im Wald auseinander – begleitet von den Techno-Beats von Michael Weyrich.171712.07.2021

LUST IM SOMMER - GOTTESDIENSTREIHE


Während den Sommerferien laden wir zu einer Gottesdienstreihe zum Thema Lust ein. Zusammen gehen wir auf die Suche, was Pilgern mit Lust und das Feiern und Festen mit dem Reich Gottes zu tun hat.

1717

DIAKONIE


Eine christliche Kernaufgabe
Diakonie kümmert sich um tragende soziale Kontakte und vermittelt Sinn und Würde. Durch gemeinschafts­fördernde Angebote stärken wir die Beziehungen im Quartier.

1717

BULLINGER IM WANDEL


Die Schwerpunkte «Spiritualität Plus» und «Ort der Stille» findet nach zehn Jahren schrittweise ein Ende. Der Kantonsrat zieht bis 2027 in die Gebäude am Standort Bullinger ein.

171712.07.2021

DIE JOHANNESKIRCHE TRÄUMT


Vier Monate lang wird die Johanneskirche renoviert. Das Team der Johanneskirche geht derweil auf Erinnerungssuche. Gibt es Geschichten, die Sie mit uns teilen möchten?1717112.07.2021

UMBAU DER JOHANNESKIRCHE


Die Johanneskirche wird von Ende Juni bis Oktober 2021 umgebaut. Der Kirchenraum wird mit einer neuen Beleuchtung und einer modernen Audioanlage ausgerüstet. Die Wiedereröffnung wird am 31. Oktober mit einem Festgottesdienst und einem Konzert gefeiert.

171719.06.2021

VISIONSSUCHE IM JUBILÄUM


22. – 26. September  |   Die Visions­suche ist eine uralte Technik, um an den Über­gängen des Lebens und der Gesell­schaft nach neuen Träumen und Visionen zu suchen

171717.06.2021