Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf

GRATIS-MAHLZEIT TO GO


Jeweils am Dienstag und Freitag können ab dem 26. respektive 29. Januar 2021 bis Ende Februar Gratis Take-Away-Essen abgeholt werden. Angesprochen sind Menschen, die in Not geraten sind.

Dienstag zwischen 12.00-13.00 Uhr werden die Mahlzeiten vor der Johanneskirche, Limmatstrasse 112, 8005 Zürich in Einweggeschirr abgegeben werden.

Am Freitag werden sie zwischen 12.00-13.00 Uhr im Kirchgemeindehaus an der Stauffacherstrasse 8, 8004 Zürich abgegeben. Hier muss man sein eigenes Gefäss fürs Essen mitbringen.

Informationen erhalten Sie bei:

Beatrice Binder, 044 275 20 15, Johanneskirche

Monika Golling, 044 242 89 20, Offener St. Jakob

Aktuell

Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf

GOTTESDIENSTE UND VESPERN KEHREN ZURÜCK!


Die Kirchenkreiskommission hat sich angesichts der vorsichtigen, aber wohltuenden Öffnungsschritte des Bundesrates, einstimmig für eine ebenso ausgewogene Rückkehr zu den Gottesdiensten im Kirchenkreis vier fünf ausgesprochen.

1717



Die nächsten Gottesdienste & Vespern

1717

KINDER UND JUGENDKIRCHE


Entdecken Sie hier unsere Angebote für Kinder zwischen 1 und 16 Jahren.

1717


Wöchentliche Dienstags­vesper in der Johannes­kirche

Dienstag, 2. März, 18.30 Uhr
«Dornen und Disteln»
Duo-Vesper mit Improvisationen
Rafael Baier, Saxophon & Tobias Willi, Orgel
Pfrn. Liv Zumstein, Liturgie

1717

BROT-VERTEILAKTION IM KIRCHENKREIS VIER FÜNF


Gedanken über das Kirche-Sein in Zeiten von Corona


Ein frisches, knuspriges Brot zu kriegen zum Einzug in eine neue Wohnung, das fand ich immer etwas Wunderbares! Ob Menschen im Kirchenkreis vier fünf es auch schätzen würden, wenn wir vor der Haus- oder Wohnungstüre stehen mit einem Brot vom Beck aus dem Quartier? Auch die, die schon lange hier leben?

1717

ONLINE-GOTTESDIENST


Warum gibt es Corona, wenn Gott gut  ist? Woher kommt mir Hilfe? Versenken Sie sich in diese Fragen in unserem Online-Gottesdienst aus der Citykirche Offener St. Jakob.

1717

WIR SIND FÜR SIE DA


Seelsorge-Angebote im Kirchenkreis vier fünf
Die Corona-Pandemie wirft viele Glaubens- und Lebensfragen auf. Gerne hören wir zu, was Sie beschäftigt.

17171