Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf


Herzlich Willkommen, Pfarrer Jörg Wanzek!

Ab 1. September 2021 wird Jörg Wanzek in Stellvertretung mit 70 Prozent in der Bullingerkirche seine Arbeit aufnehmen. Das ganze Team des Kirchenkreis vier fünf heisst ihn herzlich willkommen!

Nach dem Gymnasium Typ B in Winterthur schloss Jörg Wanzek (Jahrgang 1967) an der Universität Zürich 1996 mit einem Lizentiat in Allgemeiner Geschichte und Volkswirtschaftslehre ab. Er war danach in verschiedenen Firmen im Bereich Kommunikation tätig. Mit einem Studiengang als Executive Master in Kommunikationsmanagement, welchen er 2001 bestand, arbeitete er zeitweise als Leiter Kommunikation und war Geschäftsführer seiner eigenen Firma. 2012 erwarb er ein CAS in Führungskompetenz an der ZHAW.

Meditation war ihm immer schon wichtiger Bestandteil seines Lebens, so dass er von 2013 bis 2015 den Exerzitienleiterkurs im Lasalle Haus absolvierte. Daraus wuchs das Interesse an einem Theologiestudium, welches er im Jahr 2018 erfolgreich abschloss. Im August 2019 wurde er als Pfarrer in der Zürcher Landeskirche ordiniert. Nach Vikariaten und Pfarrstellvertretungen ist er noch bis zum Beginn der Arbeit in der Bullingerkirche als Pfarrer in der Kirchgemeinde Hettlingen tätig.

Diese Auflistung der trockenen Fakten weist darauf hin, dass wir uns auf einen kompetenten und vielseitigen Menschen einstellen können. Er wird als Pfarrer aber auch als aktives Mitglied der Arbeitsgruppe «Zukunft Bullingerkirche» mit dem bunten Strauss seiner Kompetenzen unseren Kirchenkreis bereichern. Darauf freuen wir uns!

Bullingerkirche

Sonntag 26. September, 9.30 Uhr
Begrüssungsgottesdienst von und mit Pfarrer Jörg Wanzek

Joerg Wanzek

Aktuell

Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf



Die nächsten Gottesdienste & Vespern

1717

INFORMATIONSVERANSTALTUNG BULLINGER


Vor rund 70 Jahren wurde der kirchliche Komplex nach Plänen der Gebrüder Pfister umgestaltet. Nun stehen abermals Veränderungen bevor.

AUSSTELLUNG «PASSAGEN»


Aufbruch, Ausbruch, Neuanfang? Das Leben, einer Reise gleich, ist geprägt von Übergängen. Die Ausstellung PASSAGEN widmet sich vom 10. September bis 2. Oktober 2021 in der Offenen Kirche St. Jakob jenen herausfordernden Augenblicken, Momenten und Lebensphasen.

171730.08.2021

DIE JOHANNESKIRCHE TRÄUMT


Vier Monate lang wird die Johanneskirche renoviert. Das Team der Johanneskirche geht derweil auf Erinnerungssuche. Gibt es Geschichten, die Sie mit uns teilen möchten?1717112.07.2021

KINDER UND JUGENDKIRCHE


Entdecken Sie hier unsere Angebote für Kinder und Jugendliche zwischen 1 und 16 Jahren.

171715.09.2021

DIAKONIE


Eine christliche Kernaufgabe
Diakonie kümmert sich um tragende soziale Kontakte und vermittelt Sinn und Würde. Durch gemeinschafts­fördernde Angebote stärken wir die Beziehungen im Quartier.

1717


Wöchentliche Dienstags­vesper in der Johannes­kirche

Dienstag, 21. September, 18.30 Uhr
«gross und wichtig» // Cembalo-Vesper mit Rebecca Ineichen
Pfrn. Tania Oldenhage, Liturgie

1717

SEELSORGE-ANGEBOT
«PASTOR TO GO»


Die Pfarrpersonen der Citykirche Offener St. Jakob und der Johanneskirche stellen sich als Wegbegleiterinnen und -begleiter zur Verfügung.

1717128.06.2021

UMBAU DER JOHANNESKIRCHE


Die Johanneskirche wird von Ende Juni bis Oktober 2021 umgebaut.

171719.06.2021