Portal Reformiert Zurich
Menu
Meinen Kirchenkreis finden? Strasse eingeben und hier klicken.
Menu

Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf


Unser Meditationskreis geht weiter...

. .. wir meditieren wie gehabt donnerstags, von 19h bis 20h in der Stille.


Meditieren kann man auch dann gemeinsam, wenn man physisch nicht am gleichen Ort sitzt. Zum Glück! Da die Johanneskirche bis Ende April geschlossen bleiben muss, führen wir unseren Kreis
ab dieser Woche in einem etwas anderen gemeinsamen Rahmen durch, alle für sich zuhause und doch miteinander verbunden.

Alle sind herzlich eingeladen!
Wenn Du mitmachen möchtest, melde Dich einfach mit einer Email bei sarah.shephard@hispeed.ch und Du erhältst alle weiteren Details.

Wir finden es sehr wichtig, dass “Isolation” nicht zu Isolierung führt - mit unserer gemeinsamen
Meditation können wir zur Solidarität und gegenseitiger Unterstützung beitragen.

 

Meditationskreis

Aktuell

Urban und vielfältig: Kirchenkreis vier fünf

UF ALTE PFANNE LEHRT MER CHOCHE


Ein Blick in die Kirch­gemeinde Zürich macht deutlich: Ältere prägen das Bild des Gemeinde­lebens. Doch alt ist nicht betagt.1717125.05.2020

WILLKOMMEN ZURÜCK, PFARRERIN LIV ZUMSTEIN!


Nach ihrem zweiten Mutterschaftsurlaub ist Liv Zumstein seit Mitte Mai wieder zurück und gerne als Pfarrerin für Sie da.1717

FEIERN TROTZ(T) CORONA


Nicht stehen bleiben wollen wir bei dem, was in dieser Zeit nicht möglich und abgesagt ist, sondern feiern, was möglich ist.

171730.04.2020


Das Co Präsidium stellt sich vor

Matthias Haupt und Ulla Schoch waren bereits Mitglieder der Kirchenkreiskommission und kennen die kirchliche Behördentätigkeit aus den Kirchenpflegen Industriequartier und St. Jakob.

171701.05.2020


Kerzen vor dem Fenster

als Zeichen der Hoffnung

In der ganzen Schweiz sind wir eingeladen, jeweils am Donnerstagabend um 20 Uhr Kerzen auf den Fenstersimsen zu entzünden.

1743

WIR SIND FÜR SIE DA!


Es ist uns ein grosses Anliegen, das Social Distancing nicht zu einer sozialen Vereinsamung verkommen zu lassen.

Wir sind für Sie da - hier finden Sie Ansprechpersonen und Solidaritätsnetze.

1717

SOLIDARITÄTSAPPELL


Wir rufen den Bundesrat auf, ein klares Zeichen zu setzen und 5000 Geflüchtete aus den griechischen Lagern als Asylsuchende in die Schweiz aufzunehmen.

1717

KIRCHENMUSIK ONLINE


Alle Konzerte sind abgesagt und die Chorproben fallen aus. In der Zwischenzeit geben wir ein paar Tipps, wie man auch zuhause Musik in vollen Zügen geniessen kann.1717