Grüezi

aufsuchenede-Diakonie-Facebook-egonforever
© Facebook-egonforever

Ein herzliches «Grüezi mitenand!» liebe Leser:innen dieser neuen Rubrik im reformiert.lokal! «Grüezi», ist eine Grussform, welche ich gerne verwende, wenn ich die Menschen auf meiner Tour im Kirchenreis drei grüsse. Haben Sie gewusst, dass «Grüezi» für «Grüss dich» steht und das stammt genau wie «Grüss Gott» von «Grüss dich Gott». In verschiedenen Regionen der Alpenländer heute noch der gebräuchlichste Gruss. Das war früher gleichbedeutend mit: «Segne dich Gott» oder «Gott segne dich». In diesem Sinne, freue ich mich auf das nächste «Grüezi» bei unserer nächsten Begegnung, im Glauben, dass auch der Herrgott dabei ist.


Thomas Gut, Sozialdiakon, Kirchenkreis drei

Sozialdiakon Thomas Gut
Gut Thomas
Sozialdiakon
Burstwiesenstrasse 44
8055 Zürich
E-Mail
Tel 044 465 45 11
Aufsuchende Diakonie und Seniorenarbeit

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.