WERKE VON CLARA SCHUMANN


Musikalischer Abend

Clara Schumanns Geburtstag jährte sich 2019 zum 200. Mal. Dass sie weit mehr war als die Muse Robert Schumanns oder eines Johannes Brahms, ist längst aufgearbeitet.

Franz_Hanfstaengl_-_Clara_Schumann_(1857)-Plakat
© Clara_Schumann © Franz_Hanfstaengl Wikimedia commons


Der virtuosen Pianistin und Komponistin und ihrem engsten Umkreis widmet das Duo Anaïs Chen & Els Biesemans eine konzertante Abendunterhaltung. Werke von Clara Schumann werden dabei im Dialog mit Kompositionen der geigenden Familienfreunde Ferdinand David und Robert Schumanns präsentiert. Auf dem Programm die drei Romanzen von Clara Schumann, Sätze aus den «Kreisleriana» von Robert Schumann, so wie Genrestücke von Ferdinand David und Ungarische Tänze von Brahms, für Violine und Klavier bearbeitet von Joseph Joachim.

KIRCHE BÜHL
Freitag, 10. Februar 19.30 Uhr
Anaïs Chen, Violine, Els Biesemans, Klavier

Aktuell

KIRCHE BÜHL


Gottesdienst

Thomaskirche
Sonntag, 5. Februar, 10 Uhr

Pfarrerin Jolanda Majoleth
Musik: Els Biesemans

1705

4.KLASS-UNTI GD


Kirche Friesenberg
Sonntag, 5. Februar, 10 Uhr

Improvisations­theater-Gottesdienst

1705

ÖKUMENISCHE GEMEINDEREISE 2023


SCHWABEN und OBERBAYERN vielfältiges Süddeutschland

Ökumenische Gemeindereise 22. bis 25. September 2023

Anmeldung bis am 1. März 2023

 

Flyer mit Anmeldeformular

1705

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.