NEU IM KREIS 3


Va bene.
Besuchen - Begegnen - Begleiten

Bild-Hände-VaBene-Flyer-(003)

Der Kirchenkreis drei und die Pfarrei Herz Jesu Wiedikon lancieren den Besuchsdienst «Va bene» – besuchen, begegnen, begleiten. Das ökumenische Angebot möchte im Sinne einer sich «sorgenden Gemeinschaft» jenen Menschen wieder mehr Lebensfreude vermitteln, die sich aus unterschiedlichen Gründen in einer schwierigen Lage befinden.

Va bene? Geht es gut? Wohlbefinden hängt massgeblich von gelebten Beziehungen ab. Menschen brauchen Menschen, für Gespräche und regelmässige Kontakte. Im Alter schrumpfen die Beziehungsnetze jedoch oft, da Familienmitglieder, Lebenspartner und Freunde sterben. Ihre Mobilität nimmt mit zunehmendem Alter ab und vielleicht leben ihre nächsten Verwandten in grosser Entfernung. Da sind manchmal regelmässige Besuche willkommene Lichtblicke im Leben einsamer Menschen. Der Besuchsdienst kann da auf der Beziehungsebene einen Beitrag zur Verbesserung der belastenden Situationen leisten. Er ergänzt die kirchlichen Angebote sowie die Dienstleistungen der Anbieter im Gesundheits- und Sozialbereich. Das Angebot ist kostenlos und in der Regel allen Konfessionen zugänglich.

Wie es funktioniert? Eine Vermittlungsperson aus der Trägerschaft bringt ältere Menschen und engagierte Freiwillige zusammen, sogenannte «Tandems», welche ähnliche Interessen haben. Besuchende übernehmen da die unterschiedlichsten Aufgaben: Sie führen Gespräche, lesen, spielen, singen, begleiten, machen einen gemeinsamen Spaziergang oder Ausflug, schauen Filme an, plaudern, gratulieren und anderes mehr, je nach Wunsch der Beteiligten. So entstehen bereichernde Beziehungen für beide Seiten. Besuchende profitieren von den Lebenserfahrungen der älteren Menschen, treffen sich mit den anderen Freiwilligen zum Austauschen und für Weiterbildungen. Die älteren Menschen bauen eine neue Beziehung auf und erhalten ein offenes Ohr für ihre Anliegen. Besuchende absolvieren vor Ihrem ersten Einsatz einen Einführungskurs. An den fünf Kursabenden erhalten die Freiwilligen ein umfangreiches Grundwissen zum Älterwerden. Eingebettet sind diese Abende in eine Informations- und Abschlussveranstaltung (siehe Artikelende).

Das Einstiegsreferat am Informationsabend «Psychische Altersvorsorge? – Resilienz ist trainierbar, in jedem Alter» wird von Frau Dr. med. Bernadette Ruhwinkel gehalten. Anmerkung des Verfassers: Mit Resilienz wird die innere Stärke eines Menschen bezeichnet. Wenn Ihr Interesse an mehr Information für dieses Angebot nun geweckt wurde oder Sie Interesse an mehr Informationen haben, dann sind Sie herzlichst zum Informationsabend eingeladen. Angebotsflyer mit Anmeldetalon für die Schulung liegen an den verschiedenen Kirchenorten im Kreis drei auf.

Interessierte dürfen sich auch gerne bei Diakon Thomas Gut, (Tel. 044 465 45 11) oder bei Diakonin Franziska Erni und Diakon Ronald Jenni, (Tel. 044 454 81 11) melden.

Informationsabend
Pfarreizentrum Johanneum
Donnerstag, 29. September, 19 Uhr
Aemtlerstrasse 43a, 8003 Zürich

Aktuell

ANMELDUNG WEIHNACHTSSPIEL 2022


Spielst du gerne Theater?

Singst du gerne und/oder machst du gerne Musik? Hast du Lust, mit uns ein Theater zu Weihnachten vorzubereiten und dann auf der Bühne vor Publikum aufzuführen? Welche Rolle? Wir werden gemeinsam die passende Rolle für dich finden.

Bist du dabei? Grossartig!!!

Vielleicht hast du noch Freunde, die auch gerne mitmachen würden? Frag sie gleich und meldet euch bis am Sonntag, 23.10.2022, an!  Anmeldeschluss: Sonntag, 23.10.2022

Onlineanmeldung weiterklicken. Anmeldekarte pdf

1705

GOTTESDIENSTE


Kirche Friesenberg
Sonntag, 2. Oktober, 10 Uhr

Gottesdienst
rpg 3.Klasse mit Kinder-Segnungen
Pfarrer Christoph Walser
Isabella Kužel, Katechetin
Philippe Schultheiss, Katechet

Thomaskirche
Sonntag, 2. Oktober, 10 Uhr

Gottesdienst
Pfarrerin Anne-Marie Helbling

1705

KINDERBIBLIOTHEK FRIESENBERG


Blättli falled, gestaltet mit

Borrweg 79, 8055 Zürich
Dienstag, 4. Oktober, 15 bis 18 Uhr

1705

WAHLEN


Erneuerungswahlen Bezirkskirchenpflege Amtsperiode 2023–2027

Donnerstag, 6. Oktober, 19 Uhr
Hirschengraben 7, 8001 Zürich
Saal, BKP-WV

1705

WAHLEN


Erneuerungswahlen Kirchensynode Amtsperiode 2023–2027

Mittwoch, 5. Oktober, 19 Uhr
Neue Kirche Albisrieden
Ginsterstrasse 48, 8047 Zürich

1705

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.