Was tun bei?

Wir begleiten Sie bei wichtigen Stationen und Übergängen des Lebens: Geburt und Taufe, Erwachsenwerden und Konfirmation, Hochzeit, Krankheit und Genesung, Tod, Abschied, Trauer und Mut zum Leben.

Unsere Pfarrpersonen sind gerne für Sie da.

KONFIRMATION


Konfirmation_Website

 

 

 

Im Konfirmandenunterricht werden die Jugendlichen auf vielfältige Weise zu einem eigenen Umgang mit Lebens- und Glaubensfragen hingeführt und mit dem kirchlichen Leben vertraut gemacht. Er begleitet junge Menschen auf dem Weg zum Erwachsenwerden und will sie in der Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben zum eigenständigen Denken und Handeln ermutigen. Zum Abschluss des kirchlichen Unterrichts feiern die Jugendlichen in der Konfirmation den Übergang ins Erwachsenenleben.

In der Regel findet die Konfirmation am Ende des 9. Schuljahres statt und setzt die Teilnahme am kirchlichen Unterricht voraus.

Weitere Informationen zur Konfirmation und zum Konfirmandenunterricht folgen.

 

Aktuell

Was tun bei?

Wir begleiten Sie bei wichtigen Stationen und Übergängen des Lebens: Geburt und Taufe, Erwachsenwerden und Konfirmation, Hochzeit, Krankheit und Genesung, Tod, Abschied, Trauer und Mut zum Leben.

Unsere Pfarrpersonen sind gerne für Sie da.

HOCHZEIT


Die kirchliche Trauung ist ein festlicher Gottesdienst, in dem sich die Partner ihr Ja-Wort vor Gott geben und Ihm um seinen Segen für ihren gemeinsamen Weg bitten.1692

TAUFE


Die Taufe ist ein Zeichen der Zugehörigkeit. Ein Kind wird in die weltweite christliche Gemeinde aufgenommen und von der lokalen Gemeinde willkommen geheissen.1692

SEELSORGE


Befinden Sie sich in einer schwierigen Lebenssituation und würden gerne darüber sprechen? 


Wir sind für Sie da

1692

KIRCHENEINTRITT


Sie haben den Wunsch, in die Evangelisch-reformierte Kirche einzutreten?1692

NEU ZUGEZOGEN?


Herzlich Willkommen im Kirchenkreis zwei!

1692

TODESFALL


Wir begleiten Sie nach einem Todesfall.1692

SOZIALBERATUNG


Erfahren Sie hier mehr.1692