Musikvideos aus dem Kirchenkreis zwei

auch auf unserem Youtube [32]-Kanal

SONG OF THE WEEK


Junge Menschen singen Pop & Gospel gegen den Corona Blues.

Jeden Freitag soll in der nächsten Zeit ein Video auf Youtube [35]erscheinen – so zumindest ist der Plan. Ausführend sind junge Musizierende der Jungen Kantorei Enge, des Jugendbereichs innerhalb des Musikprofils der Kirche Enge.

Die musikalische Leitung des Projekts haben Barbara und Ulrich Meldau.

Den Anfang macht „Beautiful“, ein Lied von Linda Perry, das durch die amerikanische Sängerin Christina Aguilera zum Welthit wurde. Das Lied ist auch im ökumenischen Liederbuch „Rise up“ enthalten.

Die drei Sängerinnen sind Mitglied der Jungen Kantorei Enge seit sie 6 Jahre alt sind. Den Violinpart übernahm spontan ein ehemaliger Engemer Konfirmand.

Das zweite Lied ist „This Is Me“ – als bester Filmsong aus dem Musicalfilm „Greatest Showman“ ausgezeichnet. Es spricht kämpferisch davon, seine eigene Identität zu behaupten bzw. angenommen zu sein, wie man ist. 

Wiederum sind drei Sängerinnen vom Jugendchor Enge zu hören, welche dieses Lied, das schon länger zum Repertoire des Chors gehört, auch vorgeschlagen hatten.

Bereits beim dritten Song werden nun Lockerungen des Lockdowns in schnellem Tempo umgesetzt. Die Welt scheint sich – zumindest in Europa – langsam in Richtung Normalisierung zu bewegen. Eine Unsicherheit bleibt jedoch bestehen und der „Song of the Week“ geht weiter – mit einer der eindrücklichsten Popkompositionen: „One of Us“, geschrieben von Eric Bazilian, bekannt geworden durch Joan Osborne. Was wäre, wenn Gott einer von uns wäre? Vielleicht ein Unbekannter im Bus? Was würdest du ihn fragen wollen?

Ausführende sind erneut Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Umfeld der Jungen Kantorei Enge. Besonders spannend das „Gitarrenduell“ zwischen einem Engemer ex-Konfirmand und dem Ängi Voices Gitarrist früherer Jahre, der für dieses Projekt ein spontanes Comeback gab…

Der vierte Song, der Urban Gospel „Shackles“ des Singer-Songwriter Duos „Mary Mary“ spricht von Befreiung durch Lobpreis in Musik und Tanz und so funktionierten zwei Engemer Konfirmandinnen „ihre“ Kirche, die würdige „Zürcher Sacré-Coeur“, mal eben zu einer Tanzbühne um. Der ältere Bruder der einen, der schon als kleiner Junge im Kinderchor Enge sang, übernahm den Saxophon-Part und brachte gleich einen ZHDK-Studienkollegen als Trompeter mit.

Die Solosängerin war bei der Jungen Kantorei Enge in verschiedenen Ensembles wie den Ängi Voices und dem Jugendchor aktiv und den Chor-Part übernahmen einige aus den früheren Songs of the Week bekannte Solistinnen sowie weitere Jugendchor-Mitglieder.

Bereits gegen 2000 mal wurden die Songs of the Week aus dem Kirchenkreis zwei mittlerweile auf Youtube angeklickt. Vielleicht konnten sie etwas Auflockerung und Freude in eine Zeit bringen, die aktuell durch Lockerungen des Lockdowns ebenso geprägt ist wie durch plötzlich wieder steigende Fallzahlen.

Mehr über die Musik im Kirchenkreis zwei

Aktuell

Musikvideos aus dem Kirchenkreis zwei

auch auf unserem Youtube [32]-Kanal

FENSTERKONZERT


Am 25. April 2020 spielte ein Blechbläserquartett auf der Piazza bei der Ref. Kirche Leimbach, bei der Kirche Auf der Egg in Wollishofen und vor der Kirche Enge zu Ihnen in die Nachbarschaft, auf Ihren Balkonen, Dachterrassen oder durch Ihre Fenster oder per Internet-"Fenster" zu Ihnen nach Hause. Wir wollen damit Mut machen, weiterhin zu Hause durchzuhalten. Sie können das Konzert noch immer auf unserer Facebook [68]-Seite hören und darüber auf dem Blog Impulse [20]lesen.1692

ÄNGI VOICES


  

JUGENDCHOR ENGE


KIRCHENCHOR WOLLISHOFEN


1692