Ökumenische Gottesdienste im Kirchenkreis elf

Ob Sonntagsgottesdienst oder Jugendgottesdienst, ob Andacht oder Abendgottesdienst - es gibt viele Arten einen Gottesdienst zu erleben!

ÖKUMENISCHE BESINNUNG


Auf Wunsch sind die reformierten Pfarrpersonen gerne bereit, das Abendmahl mit Ihnen im Zimmer zu feiern.

 

Pfarrpersonen der reformierten Kirche Zürich Kirchenkreis elf

Urs Niklaus                                                     044 371 24 23
Lea Schuler                                                    044 371 50 70                             

Katholische Pfarrei St. Katharina:

Pfarrer Wojciech Szczepański                           044 377 77 12
Sozialberater Marcello Galvagno                      044 377 77 13

 

Katholische Pfarrei Dreifaltigkeit, Adliswil:

Pfarrer Markus Moll                                         044 711 19 19 (Sekretariat)
Vikar Radoslaw Jaworski
Pastoralassistent Markus Grüsser

Administration Buttenau:                                 044 414 34 34

               

Aktuell

Ökumenische Gottesdienste im Kirchenkreis elf

Ob Sonntagsgottesdienst oder Jugendgottesdienst, ob Andacht oder Abendgottesdienst - es gibt viele Arten einen Gottesdienst zu erleben!

CHILBI-GOTTESDIENST 2020


Dieses Jahr fällt die Seebacher Dorfchilbi leider aus !
1781

NORDLICHT-ANDACHT


Monatlich in der Senioren­residenz Nordlicht   |   Die Nordlicht-Andachten werden monatlich alternierend von der evang.-ref. Kirche Zürich Kirchenkreis elf, Kirchenkreis zwölf und der kath. Kirche Maria Lourdes angeboten.1781

GRÜNHALDEN-ANDACHT


Donnerstags, 10.15-11 Uhr, Alters- und Pflegeheim Grünhalde   |   Ein Angebot von der katholischen Kirche Maria Lourdes und der evang.-ref. Kirche Seebach.

1781

ÖKUMENISCHE ABENDGEBETE


Niklauskirche oder kath. Kirche Maria Lourdes   |   Gemeinsam tauschen wir uns über aktuelle Themen aus, das uns mit Christinnen und Christen anderer Konfessionen verbindet.

1781

NEUJAHRSGOTTESDIENST


Jährlich am 01. Januar, Markus Kirche oder kath. Kirche Maria Lourdes   |  Jeweils am 1. Januar findet am Abend ein öku­menischer Neu­jahrs­gottes­dienst statt, gefolgt von einem Neujahrs-Apéro. Weitere Infos im Kalender.1781