Aktuelles aus dem Kirchenkreis elf

LEITARTIKEL REFORMIERT.LOKAL SEPTEMBER 2021


farbenspiel.family: Neue Webseite für Familien


Das Heft «Wegzeichen» begleitete bis anhin die Familien mit zwölf Nummern in den ersten sechs Lebensjahren des Kindes. Die Hefte unterstützten Eltern beim Start ins Familienleben und bei Fragen zur religiösen Erziehung. Neu übernimmt dies die farbenfrohe Webseite, die von den Landeskirchen gemeinsam gestaltet wird.

Eltern warten heutzutage nicht mehr auf Infor­­­mationen. Sie wollen sich diese holen, genau dann, wenn eine Frage auftaucht, sie Zeit haben oder wenn sie sich bei der Erziehung Inspiration zum Familienleben wünschen. Genau auf dieses veränderte gesellschaftliche Verhalten der modernen Familien zielt dieses neue Online-Angebot hin. Die zwölf Hefte von Wegzeichen waren nach ­Themen gegliedert und unterstützten Eltern in der religiösen Erziehung ihrer Kinder mit alltags­nahen Anregungen.
Die neue Webseite farbenspiel.family gestaltet diese Themen auf vielfältige Weise, in Form von Geschichten, kleinen Filmen oder Anregungen, um selbst etwas auszuprobieren mit den Kindern. Es ist schon für Erwachsene herausfordernd sich Zeit zu nehmen im Alltag für die Fragen des Glaubens und erst recht, wenn Kinder dazukommen und die Zeit und Ruhe oft fehlt. Farbenspiel.family bietet Eltern Unterstützung, um dem christlichen Glauben einen Platz im Familienleben einzuräumen – Sie finden dort viele Ideen dazu:

Rituale, um den Tag zu beginnen oder abzuschliessen oder gemeinsam mit Ihren Kindern auf Spurensuche nach Gott zu gehen. Sei es in der Natur oder beim Erkunden des Gebäudes Ihrer Kirche von allen Seiten. Das Thema Abschied begleitet uns Menschen ein Leben lang und es ist gut, dazu bereits mit Kindern Gespräche zu führen oder Rituale einzuüben. Dies kann beim Abschied eines «Kindergartengspändlis» sein, das wegzieht, oder Sie selbst ziehen in eine neue Wohnung und die alte Umgebung muss zurück­gelassen werden. Für den Neuanfang am neuen Ort kann z. B. mit den Kindern ein eigener Haussegen gebastelt werden. Ein besonders schmerzlicher Abschied ist der Verlust eines nahen Menschen in der Familie. Auch dazu finden Sie Gebete und Rituale auf der Webseite.

Wissen Sie, was uns der Löwenzahn über den Glauben und das Leben erzählt? Finden Sie es heraus auf farbenspiel.family.

Lassen Sie Ihre Kinder mit den Bienen zur Ruhe kommen. Kinder sind von spannenden Erlebnissen des Tages gefordert und finden oft die Ruhe nicht zum Einschlafen. Bei der Bienenmeditation formt das Kind mit den Händen seinen eigenen Bienenstock und seine Gedanken dürfen dort zur Ruhe finden und können sich in den Bienen­stock zurückziehen.

Gebet einer Biene:
«Lieber Gott, ich danke dir,
dass du mir Flügel gegeben hast,
damit ich draussen herumfliegen kann.
Deine Welt ist so schön!
Jeder weiss, wie gerne ich herumschwirre
und die Blumen besuche.
Aber du, lieber Gott, weisst auch, wie gerne ich auch still bin und wie gut mir die Ruhe im
Bienenstock tut.
Da ist mein Zuhause. Danke dafür.
Amen.»

Viel Spass beim Stöbern auf
farbenspiel.family

Marianne Bär, Sozialdiakonin



bee-colonies-4026809_1920_web
Die Gedanken dürfen zur Ruhe kommen und ziehen sich zurück, so wie die Bienen in ihren Bienenstock.   
Quelle: suju-foto / Pixabay.com

Aktuell

Aktuelles aus dem Kirchenkreis elf

HERBSTFEST KIRCHENKREIS ELF 2021


Leider abgesagt!
17811

BETTAGS- UND WILLKOMMENSGOTTESDIENST


Aufgrund der Covid-Massnahmen wird der Bettagsgottesdienst mit Begrüssung von Pfr. Manuel Joachim Amstutz openair auf der Kirchenterrasse hinter der Markuskirche Seebach durchgeführt. Wir freuen uns mit Ihnen zu feiern (warm angezogen).

1781

NEUES AUS DEM KK ELF


Neue Kirchenkreiskommissionsmitglieder gesucht!

Kirchenkreisversammlung am 15. November!

1781129.06.2021

WEIHNACHTSSPIEL UND KOLIBRIWEIHNACHT


5 bis 11 Jahre  |  Jedes Jahr proben Kinder im Alter von 5 – 11 Jahren eine Weihnachts­geschichte ein, welche dann im Gottes­dienst aufge­führt wird.1781

FILMVORFÜHRUNG "NUESTRAS MADRES"


am Donnerstag, 30. September um 19 Uhr im Markussaal

8tung Neu: Zertifikats-Pflicht!

1

ELTERNBILDUNG


Für Eltern und andere interessierte Personen

Vortrag Weiterführung "Erziehen im Vertrauen"
von Heinz Etter am 29. September im Zentrum Glaubten

1

E-PAPER REFORMIERT.LOKAL SEPTEMBER 2021


Gute Unterhaltung beim Lesen der Ausgabe Nr. 9 (September)!

Flipbook
Flipbook reformiert.lokal 9-21-11 (E-Paper)

27.08.2021

KOLUMNE


Gemeinsam
im Thurgau unterwegs

 
Doris und Hans Beutler
Teilnehmerin und Teilnehmer am Ausflug "Gemeinsam Unterwegs"
1781125.08.2021

TANZNACHMITTAGE IN SEEBACH


Für Seniorinnen und Senioren, jeden ersten Freitagnachmittag im Monat1