Aktuelles aus dem Kirchenkreis elf

KOLUMNE


von A nach B -

A steht für Affoltern


«Wer A sagt, muss auch B sagen», heisst es im Sprichwort. Hier steht A für Abschied und Aufbruch. B steht für Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen: Sich orientieren, Fühler ausstrecken, neue Wurzeln schlagen.
Wie wichtig Wurzeln sind, haben meine Frau und ich vor zwei Jahren erfahren, als der Ruhestand vor der Türe stand und viel Unruhe brachte: Abschied, Pensionierung, Umzug, Einzug, dazu noch eine Operation an der Lunge mit anschliessender Reha. Es war nötig und wichtig, neue Wurzeln zu schlagen.
Doch das liegt einige Zeit zurück. Viel Wasser ist seither die Reppisch hinuntergeflossen. Die Wurzeln sind noch zart.
Auch im Kirchenkreis elf sind sie nicht ganz ausgerissen. Zudem war es bereits das vierte Mal, dass wir den Wohnort wechseln mussten.
Jedes Mal begleitete uns das Gedicht «Stufen» von Hermann Hesse (Das Glasperlenspiel, 1943). «Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne», heisst es dort. Und weiter: «Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten. An keinem wie an einer Heimat hängen.» Gar nicht so einfach mit diesem heiteren Durchschreiten. Leichter gesagt als getan. Aber es stimmt schon: Aufbrüche sind auch Anfänge. Der Schlusssatz des Gedichts macht Hoffnung: «Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!»

Christoph Baltensweiler, Pfarrer (seit Mitte 2019 pensioniert)

IMG_0761_web

Aktuell

Aktuelles aus dem Kirchenkreis elf

WEIHNACHTSSPIEL IM KK ELF


Weihnachtsspiel «d’Ängel und die wundervoll Nacht» 
NEU:
am Sonntag, 19. Dezember, 17 Uhr, Kirche Glaubten 1781

GOTTESDIENST MIT BROTHUUSE - VIDEO


Hier können Sie die Aufnahme des Adventsgottesdienst mit Brothuuse anschauen.1781

ADVENTSKALENDER: WORT ZUM TAG


...täglich kurze gesprochene Beiträge von über 30 Autor:innen aus der ganzen Schweiz zu Glauben, Spiritualität und Kontemplation. 

1781

WEIHNACHTSABEND IN SEEBACH


«Leise rieselt der Schnee»
mit dem Dreiland-Nostalgie-Ensemble
Freitag, 10. Dezember ab 16 Uhr, im Markussaal, Seebach
(Zertifikatspflicht)

17811

ADVENTSFENSTER IN SEEBACH


1. - 24. Dezember

In Seebach leuchten dieses Jahr wieder die Fenster. Jeden Abend bis Weihnachten öffnet ein Adventsfenster im Quartier.


1781101.12.2021

LEITARTIKEL REFORMIERT.LOKAL DEZEMBER 2021


«Als die Weisen den Stern sahen, überkam sie sehr grosse Freude.» 

(Matthäus, 2, 10)

1781126.11.2021

KOLUMNE


Mein liebster
Abendspaziergang 
Eselin Ella
1781126.11.2021

E-PAPER REFORMIERT.LOKAL DEZEMBER 2021


Gute Unterhaltung beim Lesen der Ausgabe Nr. 12 (Dezember)!

Flipbook
Flipbook reformiert.lokal 12-21-11 (E-Paper)

178126.11.2021

ADVENTSGEDICHT


Advent

von Eveline Schlatter

1781122.11.2021