Altstadtkirchen Zürich

VERABSCHIEDUNG CHRISTOPH SIGRIST


Zum Abschied von Grossmünster-Pfarrer Christoph Sigrist

Eine grosse Ära neigt sich ihrem Ende entgegen: Mit dem Abschiedsgottesdienst am 3. März wird Christoph Sigrist nach 21 Jahren als Pfarrer am Grossmünster «das Boot Institution Kirche verlassen», wie er für seine Demission eigene Worte findet. 

2003 war ein denkwürdiges Jahr, sowohl für die Grossmünstergemeinde als auch für Pfarrer Christoph Sigrist. Im Jahr 2002 noch an der St. Galler Kirche Laurenzen tätig, verliess er die Ostschweiz und folgte dem Ruf nach Zürich, zuerst in den gesamtkirchlichen Dienst der Landeskirche, dann ab März 2003 ans Grossmünster.

Während 21 Jahren wirkte, predigte und engagierte sich Christoph Sigrist im Kirchenkreis eins – mit einer Ausstrahlung weit über diesen hinaus. Bei all seinen Tätigkeiten und Auftritten als heute international bekannter und geschätzter Theologe ist er für seine Gemeinde vor allem eines geblieben: ihr Dorfpfarrer. Das Vermächtnis, das Christoph Sigrist am Grossmünster hinterlässt, ist immens. Per Ende Februar 2024 gibt Christoph Sigrist sein Amt als Grossmünster- Pfarrer auf. Den Fokus richtet der Diakoniewissenschaftler künftig verstärkt auf die Lehrtätigkeiten an den Universitäten Bern und neu in Zürich.

Wir laden Sie herzlich zum Abschiedsgottesdienst um 10 Uhr sowie zum anschliessenden Apéro.

«Das Geld darf nicht in den Kirchen gehortet werden, sondern zugunsten der Armen mit ihrer Not eingesetzt wird. So habe ich es von Ulrich Zwingli und Heinrich Bullinger, unseren Reformatoren, gelernt.» © Lukas Bärlocher Nahe bei den Menschen: Christoph Sigrist sozialdiakonische Arbeit kennt keine Öffnungszeiten © Lukas Bärlocher Eine grosse Ära neigt sich ihrem Ende entgegen © Lukas Bärlocher Nach 21 Jahren als Pfarrer am Grossmünster «das Boot Institution Kirche verlassen» © Lukas Bärlocher Christoph Sigrist: Leidenschaftlicher Fussball-Fan und Topscorer des FC Religionen © Lukas Bärlocher Ade lieber Christoph! © Lukas Bärlocher

Abschiedsgottesdienst Christoph Sigrist

SO 03.03.24
10:00 – 11:30
Grossmünster, Kirche, Zwingliplatz 7, 8001 Zürich, Lageplan

Gottesdienst

Markus-Evangelium IX: «Ehrgeiz, Streit, Hilfe» Markus 10,41 • Verabschiedung Pfr. Christoph Sigrist

Pfr. Christoph Sigrist • Andreas Jost, Orgel • Vokalsolisten • Collegium Vocale und Collegium Musicum Grossmünster • Kantor Daniel Schmid, Leitung

 

Aktuell

Altstadtkirchen Zürich

STILLES ZÜRICH


Stille Mitten in Zürich

29. Februar – 3. März
Wasserkirche & Festivalzentrum Karl der Grosse

1679123.01.2024

OSTERN IN DEN ALTSTADTKIRCHEN


Sinne schärfen – Wenn mehr Stille hellhörig macht. Passionszeit und Ostern in den Altstadtkirchen.1679120.02.2024

Diese Website verwendet Cookies und speichert unter Umständen persönliche Daten zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.