Liebe Besucherinnen und Besucher

Wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr 2021!

Unsere Pfarrpersonen und das gesamte Team der Altstadtkirchen freuen sich sehr, Sie weiterhin persönlich in unseren Kirchen anzutreffen. Die Altstadtkirchen der Stadt Zürich nehmen den Schutz ihrer Besucherinnen und Besucher ernst. In Kürze finden Sie hier ein Update zu den am 13. Januar durch den Bundesrat verabschiedeten neuen Coronamassnahmen und den entsprechenden Anpassungen für die Altstadtkirchen.

Lebenszeichen Konzerte Kirche Fraumünster (Ausschnitt)

Fenster_Fraumünster

EIN ZEICHEN DER ZUVERSICHT SETZEN


Während die Corona-Krise die Menschen weltweit vor beispiellose Herausforderungen stellt, können Menschen in der gesamten Schweiz auf einfachem Weg ein Zeichen der Hoffnung setzen:

Die Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz und die Schweizer Bischofskonferenz rufen dazu auf, jeden Donnerstag um 20 Uhr eine Kerze zu entzünden und sichtbar vor ein Fenster zu stellen.

So könne Verbundenheit auf verschiedenen Ebenen ausgedrückt werden: Mit den Infizierten, allen Helfern in der Krise, anderen Gläubigen, Menschen, die sich in der Krise hilflos und einsam fühlen.

Auch der Verstorbenen werde gedacht.

Im englischsprachigen Raum ist die Initiative unter dem Titel "Light a candle of hope" bekannt.

Sie soll noch bis zum Gründonnerstag andauern. An diesem Tag und am Ostersonntag werden um 20 Uhr die Glocken aller reformierten und katholischen Kirchen im Land läuten.

Aktuell

Liebe Besucherinnen und Besucher

Wir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr 2021!

Unsere Pfarrpersonen und das gesamte Team der Altstadtkirchen freuen sich sehr, Sie weiterhin persönlich in unseren Kirchen anzutreffen. Die Altstadtkirchen der Stadt Zürich nehmen den Schutz ihrer Besucherinnen und Besucher ernst. In Kürze finden Sie hier ein Update zu den am 13. Januar durch den Bundesrat verabschiedeten neuen Coronamassnahmen und den entsprechenden Anpassungen für die Altstadtkirchen.

Lebenszeichen Konzerte Kirche Fraumünster (Ausschnitt)

Fenster_Fraumünster

DEN GLAUBEN BUCHSTABIEREN


Neunteilige Videoreihe zum Glaubensbekenntis


Konzept:  Nikolaus Peter

Musik:     Jörg Ulrich Busch

1679

ELTERN-KIND-SINGEN TROTZ CORONA


Auch in Zeiten des Social Distancing kann gemeinsames Singen weiter praktiziert werden. Lieder und Texte werden online zugänglich gemacht. 

1679